Billigflieger

Lufthansa baut neue Airlines auf

Frankfurt. Zusätzlich zur Tochtergesellschaft Germanwings führt die Lufthansa zwei weitere Billigmarken ein. Eine davon soll Langstreckenflüge anbieten, ab der Wintersaison 2015/2016. Der Name steht noch nicht fest, gestartet werden soll von München, Köln/Bonn und Düsseldorf. Die andere, Eurowings, soll vor allem britischen Billigfliegern Konkurrenz machen.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang