Verpackungspreis 2017

Leuchtend oder fälschungssicher

Berlin. Die Gewinner des Deutschen Verpackungspreises 2017 stehen fest. Unter knapp 200 Einreichungen zeichnete die Jury in der Kategorie "Neues Material" gedruckte Leuchtdioden aus, die Karl Knauer (Bibe­rach) für Coca-Cola entwickelte. Mit tollen Effekten veredeln und gleichzeitig vor dreisten Nachahmern schützen – das schafft eine Lösung von Edelmann (Heidenheim); das Unternehmen gewann damit in der Kategorie „Sicherheit“. Alle Preisträger: verpackungspreis.de/gewinner-2017.html


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang