Lebensmitteleinzelhandel

Ladendiebe machen Handel zu schaffen

München. Waren im Wert von knapp 340 Millionen Euro haben Diebe im vergangenen Jahr in bayerischen Läden mitgehen lassen. Laut Einzelhandelsverband nur die Spitze des Eisbergs: Nur einer von zehn Dieben wird überhaupt erwischt und angezeigt. Fast ein Viertel aller Diebstähle begehen organisierte Banden, Tendenz steigend. Sie verkaufen anschließend die Waren übers Internet.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Recht Internet

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang