Europa

Keine Vorschrift für Toaster und Föhne

Brüssel. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will dem Eindruck von der Brüsseler Regulierungswut entgegentreten. Deshalb soll es keine Energiesparauflagen für Haushaltsgeräte wie Toaster oder Föhne geben. Hintergrund ist die sogenannte Ökodesign-Richtlinie. Sie schreibt vor, Produkte stromsparend zu gestalten. Das gilt bereits für Heizungsanlagen und Staubsauger.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Europa Energie

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang