Strom

Kabel durch Nordsee

Mannheim. Der Elektrokonzern ABB soll eine Stromtrasse zwischen Norwegen und Deutschland mit bauen. Das 623 Kilometer lange Gleichstrom-Seekabel durch die Nordsee werde überschüssigen Ökostrom zum Speichern nach Norwegen leiten, so der Konzern.

Das Auftragsvolumen beträgt 800 Millionen Euro. 2020 soll die Trasse fertig sein.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang