RSS Feed abonnieren
Feedback senden

112 Milliarden Euro für Rente

Großer Zuschuss

Berlin. Die Rentenbeiträge von Arbeitnehmern und Betrieben reichen bei Weitem nicht für die laufenden Auszahlungen an die Rentner – deshalb gibt es einen gigantischen, aus Steuermitteln finanzierten Zuschuss aus dem Bundeshaushalt. Dieser wird, das hat die Bundesregierung jetzt beschlossen, in den nächsten Jahren rasant steigen.

Laut ihrer „mittelfristigen Finanzplanung“ steigt der Zuschuss von 94 Milliarden Euro in diesem Jahr bis auf 110 Milliarden Euro anno 2022. Zusätzlich fließen ab 2021 jährlich 2 Milliarden Euro in einen neuen Extra-Topf: eine „Demografiereserve“, die Beitragsanhebungen vermeiden helfen soll.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang