Industrie

Geschäft leicht geschrumpft

Wiesbaden. Der „bereinigte Umsatz“ des verarbeitenden Gewerbes ist weiter gesunken. Er lag im März um 1,1 Prozent niedriger als im Februar, wie jetzt das Statistische Bundesamt mitteilte.

Bei dem Vergleich sind Preisänderungen, die unterschiedliche Zahl der Arbeitstage und typische jahreszeitliche Einflüsse herausgerechnet. Schon im Februar hatte der Umsatz 0,2 Prozent niedriger gelegen als im Januar. Im Vergleich zum Vorjahresmonat steht für den März noch ein leichtes Plus.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Konjunktur

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang