Luftfahrt

Gegen die Luftverkehrsteuer

Frankfurt. Die Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände (VhU) fordert die Politik auf, nationale Belastungen der Luftfahrt wie die Luftverkehrsteuer zu beseitigen. „Wir wollen, dass heimische Airlines, der Flughafen, Zulieferer, Logistik- und Tourismusunternehmen weiter hier am Standort investieren“, so Jochen Knake, Vorsitzender VhU-Verkehrsausschuss und Geschäftsführer von Nolta in Cölbe, beim VhU-Verkehrsforum am Flughafen Frankfurt.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang