Konsum

Filterkaffee schlägt Kapseln & Co.

Hamburg. Kaffee in Pad oder Kapsel gilt als chic – trotzdem brühen die meisten Deutschen, nämlich 72 Prozent, den Muntermacher wie zu Omas Zeiten mit dem Filter auf. Alles in allem kauften die Bundesbürger im letzten Jahr 382.000 Tonnen Bohnen und gemahlene Ware, so der Deutsche Kaffeeverband. Im Schnitt trank jeder Deutsche 165 Liter.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Konsum Ernährung

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang