Solarzellen

EU-Strafzölle gegen China?

Brüssel. Die EU-Kommission hat ihr bisher bedeutendstes Anti-Dumping-Verfahren eröffnet: Chinesischen Solarfirmen wird vorgeworfen, ihre Produkte zu Schleuderpreisen auf den Markt zu werfen und so den Wettbewerb auszuhebeln. Die EU könnte mit Strafzöllen reagieren – die USA haben das bereits getan. Allein 2011 hat China Solartechnik im Wert von 21 Milliarden Euro in die EU geliefert.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang