Heizung

Erneuerbare voll im Trend

Neubauten: Heizen mit Wärmetauschern. Foto: fotolia

Wiesbaden. Mehr als ein Drittel aller neuen Wohngebäude wird mit erneuerbaren Energien beheizt. Meist geschieht das über Thermie-Anlagen, die der Luft, dem Wasser oder der Erde Wärme entziehen. Solartechnik, Holz, Biogas und Biomasse werden im Vergleich dazu seltener eingesetzt, so das Statistische Bundesamt.


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang