RSS Feed abonnieren
Feedback senden

Wohnungen

Energiebedarf sinkt kräftig

Berlin. Dank Sanierung und Wärmedämmung: Der Energiebedarf zum Beheizen von Mehrfamilienhäusern ist 2015 um 6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Für den aktuellen Wärmemonitor hat das Berliner Wirtschaftsforschungsinstitut DIW die Witterungseinflüsse herausgerechnet. Im Vergleich zu 2003 liegt der Verbrauch um 18 Prozent niedriger.


Schlagwörter: Energie Immobilien

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang