Rente

Eigene Vorsorge wird wichtiger

Berlin. Die gesetzliche Rente dürfte bis 2029 um 41 Prozent steigen – nominal, man muss die Inflation dagegenrechnen. Das „Sicherungsniveau“ (Standardrente relativ zum Durchschnitts­entgelt) sinkt von aktuell 47,5 auf 44,6 Prozent, so die Regierung im neuen Rentenversicherungsbericht. Sie betont: Zusätzliche Vorsorge wird noch wichtiger.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Altersvorsorge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang