Ölpreis

Die Talfahrt geht weiter

New York. Auch als Folge des Atomabkommens zwischen dem Westen und dem ölreichen Iran: Der Preisverfall beim Rohöl setzt sich fort. Die hohe Produktion in Saudi-Arabien und den Vereinigten Staaten trägt ebenfalls dazu bei. In den USA fiel der Preis je Barrel (159 Liter) für die wichtige Sorte WTI auf unter 42 Dollar – ein Sechs-Jahres-Tief.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Rohstoffe

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang