Aktion „Kollegen-Tipp“

Das sind die cleversten Spartipps der AKTIV-Leser

Köln. Fernseher und DVD-Player, Stereoanlage, Computer, Drucker und Co. lässt man nicht im Stand-by-Betrieb stehen … Geschenkt! Dass man mit schaltbaren Steckdosenleisten viel Geld sparen kann, sollte sich längst herumgesprochen haben. Der Tipp ist also nach wie vor richtig – aber eben nicht mehr so clever, dass er bei unserer Leser-Aktion einen Preis verdient hätte.

Andere als „Kollegen-Tipp“ eingesandte Spar-Ideen waren zwar recht originell – aber oft so speziell, dass ihre schnelle Umsetzung für die meisten AKTIV-Leser nicht infrage kommen dürfte. Zum Beispiel: der separate, regengespeiste Wasserkreislauf für WC und Waschmaschine.

Unter den vielen verbliebenen Anregungen unserer bundesweiten Aktion haben wir fünf einfach zu befolgende Ratschläge ausgewählt. Manchmal kam der gleiche Tipp von mehreren Absendern, dann mussten wir einen Gewinner auslosen. Je 50 Euro gibt es jetzt für diese Zuschriften:


Mehr zum Thema:

Wer jetzt mal so richtig durch die Akten putzt, kann in vielen Fällen Kies, Schotter und Asche zusammenfegen – also: kräftig sparen! AKTIV hilft beim finanziellen Frühjahrsputz mit praktischen Tipps für Arbeitnehmer.

Wir wollten von den AKTIV-Lesern wissen, wie man sich optimal entspannen kann – egal, ob zu Hause, im Urlaub, in der Job-Pause oder sonst wo. Die fünf besten Tipps und Gewinner der Aktion erfahren Sie hier.

Höchste Zeit für den Frühjahrsputz! Damit Sie Heim und Garten einfacher und günstiger auf Vordermann bringen können, baten wir die AKTIV-Leser erneut um praktische Tipps – von Kollegen für Kollegen. Die besten Ideen gibt´s hier.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang