Gewinne

Bundesweit 92 neue Lotto-Millionäre

Münster. Die Lotto-Spieler in Deutschland haben im letzten Jahr 3,4 Milliarden Euro gewonnen. Das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen stellte die meisten Lotto-Millionäre, nämlich 23 von 92, teilte jetzt Westlotto in Münster mit. Jeweils 13 Neu-Millionäre stammen aus Baden-Württemberg, Bayern und Niedersachsen. Der größte Gewinn (46 Millionen Euro) ging an einen Tipper aus Hessen. 


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Private Finanzen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang