Ruhestand

Bürger erwarten Rente mit 69

Gütersloh. Wie alt ist, wer 2033 in Rente geht? 67 Jahre – so die Gesetzeslage. Dass es dabei nicht bleibt, vermutet allerdings eine Mehrheit der Bürger unseres alternden Staates.

Eine repräsentative Umfrage für die Bertelsmann-Stiftung ergab: 52 Prozent erwarten, dass in 20 Jahren das normale Renteneintrittsalter bei 69 (oder mehr) Jahren liegen wird.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Altersvorsorge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang