Urteil

Bewerbung: Flugkosten sind Privatsache

Wer zu einem Bewerbungsgespräch fährt, bekommt normalerweise die nötigen Ausgaben von der Firma erstattet. Mehr aber auch nicht: Wer einfach per Flugzeug anreist, muss die entsprechenden Mehrkosten selbst tragen. Das gilt jedenfalls dann, wenn es nicht um einen Job geht, bei dem „die regelmäßige Benutzung von Flugzeugen üblich beziehungsweise sozial adäquat ist“.

(Arbeitsgericht Düsseldorf, 15.5.2012, 2 Ca 2404/12)


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang