Vorsorge

Beliebtes Sparbuch

Berlin. Die Deutschen und ihr Sparbuch sind wohl unzertrennlich: Es ist laut „Vermögensbarometer 2012“ des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands für 65 Prozent der Bundesbürger die beliebteste Vorsorgeform. Dann folgt die Rentenversicherung (64 Prozent) vor der Lebensversicherung (60 Prozent).


Artikelfunktionen


'' Zum Anfang