RSS Feed abonnieren
Feedback senden

Kläranlage verbessert

Belegschaft spart Firma 19 Millionen

Foto: Currenta

Wuppertal. Diese Mitarbeiter bringen den Chempark-Betreiber Currenta in Wuppertal voran: Hans Joachim Brandes, Frank Zander und Josef Köhler (von links) haben jetzt die Prozesse der Kläranlage verbessert. Sie nahmen am internen Ideen-Wettbewerb teil, den es seit zehn Jahren gibt. Rund 30.000 Geistesblitze wurden bisher eingereicht, davon ließen sich 18.000 in die Praxis umsetzen. Sie sparten über 19 Millionen Euro.


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang