Energiewende

Bald schlaue Stromzähler

Berlin. Damit das Stromnetz den steigenden Anteil erneuerbarer Energien verkraften kann, müssen auch die Verbraucher nachrüsten: Die Regierung will ab 2017 schrittweise intelligente Zähler („Smart Meter“) vorschreiben; schon ab 2021 sind alle betroffen, die mehr als 6.000 Kilowattstunden Strom im Jahr benötigen. Bis 2032 sollen bundesweit sämtliche Zähler modernisiert sein.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang