RSS Feed abonnieren
Feedback senden

Sauberes Wasser

Bakterien reinigen das Grundwasser

Leuna. Am Chemiestandort Leuna bauen Mikroorganismen unter anderem die Schadstoffe MTBE und Benzol in einem biologischen Verfahren ab – die Rückstände der alten Raffinerie. Nun säubert eine zweite aus Filtern und Pumpen bestehende Installation täglich 480 Kubikmeter Wasser. Das Verfahren wurde vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung entwickelt.


Schlagwörter: Chemie Umwelt

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang