Ausbau am Standort geht weiter

Mannheim. Das Gesundheitsunternehmen Roche Diagnostics investiert weiter in den Standort Mannheim: 36 Millionen Euro fließen jetzt in einen neuen Bürokomplex. 2015 hatte der Schweizer Pharmakonzern Roche bereits 231 Millionen Euro vor Ort in seine Diagnostic-Sparte gesteckt.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Chemie

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang