Nord vor Ort

Auftragsflut dank Windkraft-Boom


Regenerative Energie als Wachstumsmotor

Die Debatte um Atomkraft beschert den Firmen im Bereich der regenerativen Energie gut gefüllte Auftragsbücher. Im norddeutschen Raum sind es vor allem die Wind-Spezialisten und ihre Zulieferer, die von dem Boom profitieren.

Eines dieser Unternehmen ist die Emdener Siag Nordseewerke GmbH, die zur Siag Schaaf Industrie AG gehört. Sie erhielt im März einen millionenschweren Auftrag über die Fertigung von 40 Fundamenten für Offshore-Windturbinen. Auftraggeber ist die Global Tech I Offshore Wind GmbH, die mit Global Tech I einen der ersten Offshore-Windparks in der deutschen Nordsee errichten wird.

Weitere Projekte in dieser Größenordnung dürften folgen. Rüdiger Schaaf, Vorstandschef bei Siag Schaaf Industrie: „Die European Wind Energy Association (EWEA) erwartet für 2011 allein in Europa Neuinstallationen von 1.000 bis 1.500 Megawatt. Das ist unser Markt, den wir aus Emden heraus bedienen. Nach unseren Recherchen sind europaweit derzeit zehn Offshore-Windparks in der Realisierung.“

Ein anderer Großauftrag ging kürzlich an die NKT Cables GmbH, eine Tochter der dänischen NKT Holding. Sie unterzeichnete einen Vertrag mit dem Netzbetreiber Tennet. Es geht um die Herstellung und Lieferung eines Seekabels für den Windpark Riffgat 20 Kilometer nordwestlich von Borkum.

Bremerhaven plant Offshore Terminal

Die Kapazität des Windparks wird 108 Megawatt betragen. Das Seekabel soll an das Übertragungsnetz von Tennet in der Anlage Emden-Borssum angeschlossen werden. Der Auftragswert liegt laut NKT bei über 50 Millionen Euro.

Angesichts des anhaltenden Offshore-Booms soll nun in Bremerhaven ein neuer Hafenterminal für die Windbranche errichtet werden. Nach amtlichen Angaben wird der Offshore Terminal Bremerhaven (OTB) das größte private Hafenbauprojekt Deutschlands. „Wir starten im April das Vergabeverfahren für den Bau und Betrieb der OTB“, bestätigte Rüdiger Staats, Sprecher der Hafengesellschaft Bremenports.

Artikelfunktionen


'' Zum Anfang