Textilindustrie

Algen pflegen Haut

Bodelshausen. Der Wäsche-Hersteller Speidel aus Bodelshausen am Rande der Schwäbischen Alb bietet eine Unterwäsche-Kollektion an, deren Fasern aus einem Mix aus Baumwolle und Algen bestehen. Letztere stammen aus Fjorden in Island. Sie enthalten Mineralien, Spurenelemente und Vitamine – die nach Firmenangaben durch die Feuchtigkeit der Haut freigesetzt werden und so den Körper pflegen. 


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Textil Forschung

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang