Tipp vom Kartellamt

Ab 18 Uhr tanken

Bonn. Wer seiner Stammtankstelle stets die Treue hält, kann trotzdem rund 10 Cent je Liter sparen. „Die günstigste Zeit zum Tanken ist zwischen 18 und 20 Uhr“, heißt es im zweiten Jahresbericht der Markttransparenzstelle beim Bundeskartellamt.

Die meisten Preiserhöhungen finden zwischen 20 Uhr und Mitternacht statt. Fazit vom Kartellamtschef Andreas Mundt: „Auch in Zeiten niedriger Preise lohnt sich das Vergleichen.“


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Auto

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang