Neues Forschungszentrum

50 Millionen Euro für Technikum

Allendorf/Eder. Die Viessmann Gruppe hat ihr neues Forschungs- und Entwicklungszentrum Technikum mit 160 Arbeitsplätzen eingeweiht. Der international führende Hersteller von Heiz-, Industrie- und Kühlsystemen hat dafür rund 50 Millionen Euro investiert. Firmenchef Martin Viessmann: „Das Technikum ist zukünftig unsere Keimzelle für Innovationen für die Energiewende und im Bereich der Digitalisierung.“


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang