Meinung

Welche Herausforderungen bewegen die Industrie in Deutschland? In welchen Bereichen ist die Politik gefordert? Und welchen positiven Beitrag kann jeder Einzelne von uns leisten? Hier kommentiert der aktiv-Redaktionsleiter Thomas Goldau aktuelle Themen.

20.07.2018
Meinung

Bahn frei für eine gesteuerte Zuwanderung

Vier Millionen Ausländer sind seit 2011 nach Deutschland gekommen, per saldo, Fortzüge gegengerechnet. Viele fürchten, dass uns das überfordert. Und nun kündigt die Regierung ein „Fachkräfte-Einwanderungsgesetz“ an, noch für 2018. Wird das nicht den Riss vergrößern, der durch unsere Gesellschaft geht?

mehrMeinung
27.04.2018
Meinung

Lehrstellen: Der DGB meckert aus Prinzip

Der Berufsbildungsbericht 2018 ist eine Erfolgsbilanz der Superlative. Die Versorgung mit Lehrstellen ist auf dem höchsten Stand seit 1994; sage und schreibe 49.000 Plätze sind unbesetzt. Nur 0,5 Prozent der zum Abschluss gemeldeten Azubis fallen endgültig, inklusive Nachprüfung, durch. Und 68 Prozent machen im gleichen Betrieb weiter, statt etwa zu studieren oder die Firma zu wechseln – die höchste Bindungsquote seit dem Jahr 2000.

mehrMeinung
04.04.2018
Meinung

Was Menschen aus der Armutsfalle hilft

Trotz des jahrelangen Aufschwungs, trotz des Fachkräftemangels mit 1,2 Millionen unbesetzten Stellen: Es gibt noch immer 6 Millionen Hartz-IV-Empfänger. Fast so viele wie 2005, auf dem Höhepunkt der Jobmisere. Wie gut, dass dies in der Startphase der neuen Regierung breit diskutiert wird!

mehrMeinung