Nachrichten

In dieser Rubrik lesen Sie Nachrichten und Hintergrundberichte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Holztransporter bei der Arbeit: Ein großer Teil der Ernte wird exportiert, etwa in die USA und nach China.
Hohe Mehrkosten für Bauherren

Die Holzpreise sind explodiert: Warum die Nachfrage in aller Welt so stark steigt

Zigtausende Euro Mehrkosten: Damit müssen Häuslebauer derzeit rechnen, allein wegen der gestiegenen Holzpreise! Dafür verantwortlich ist der coronabedingte Bauboom auf der ganzen Welt, und es gibt noch weitere Gründe.

mehr
Mehr als 1,50 Euro für den Liter Sprit: Daran müssen wir uns wohl wieder gewöhnen.
Was ist bloß mit den Preisen los?!

Warum die Inflation gerade so rasant steigt – und warum sich das bald wieder ändert

Auf 2,5 Prozent ist die Inflationsrate im Mai 2021 gestiegen. Das liegt auch, aber längst nicht nur am Ölpreis. Die aktuell gemessene Teuerung hat auch politische Gründe! aktiv erklärt Zusammenhänge, die man kennen sollte.

mehr
Schulaufgaben nicht mehr mit dem Handy: Mahdi Hassani und Hana Alomari haben zusammen mit Schulleiterin Andrea Milbord-Jakobs, Lehrer Thomas Stelzer und dem Fördervereinsvorsitzenden Daniel Zimmer die Laptops empfangen.
Mit Laptop statt Handy

Homeschooling: Unternehmer sammeln erfolgreich Rechner für junge Leute

Diese Schüler sind happy: Endlich haben sie einen Laptop fürs Homeschooling. Möglich machte das die Aktion „Hey Alter“. Der Verband Unternehmer Hildesheim sammelt alte Rechner und macht sie wieder fit. Eine Erfolgsstory.

mehr
„A“ wie Anton: Diese Buchstabierweise wird es bald nicht mehr geben.
Schon gewusst ...

... warum wir bald nach Städtenamen buchstabieren?

Bislang nutzt die offizielle Buchstabiertafel in Deutschland Vornamen – also A wie Anton. Das soll sich nun ändern. Bis Herbst soll ein Vorschlag erarbeitet werden, der voraussichtlich Städtenamen enthält.

mehr
Verladung bei Eisenbau Krämer in Recklinghausen: Die Firma setzt nach wie vor auf die Schiene.
Mit der Lok ins Werk

Gleisanschlüsse: Wie die Bahn bei Industrie-Unternehmen wieder zum Zuge kommen will

Nur wenige Unternehmen haben noch einen Gleisanschluss, auch in Nordrhein-Westfalen. In den letzten beiden Jahrzehnten kappte die Deutsche Bahn Tausende Anschlüsse. Jetzt steuert sie um. Mit finanzieller Unterstützung des Bundes.

mehr
Gemeinsam ist man stärker: Führungskräfte setzen zunehmend auf Teamgeist, motivieren und inspirieren die Mitarbeiter.
Umdenken in den Chefetagen

Führungskultur in Unternehmen: Vom Patriarchen zum Coach

Gibt es in Firmen noch den „klassischen Chef?“ Oder nur noch ein gleichwertiges Miteinander der Kollegen im Team? Die Antwort kennt Nico Rose: Der Wirtschaftspsychologe und Führungskräfte-Coach begleitet den Wandel.

mehr
Moment mal!

Bundesliga-Aufsteiger Bochum: Hier, wo das Herz noch zählt

Lange graue Maus, jetzt gefeierter Vertreter authentischer Fußballatmosphäre: Der VfL Bochum ist zurück in der Bundesliga. Geschafft hat er das mit den Werten eines typischen Mittelständlers der Wirtschaft.

mehr
Livemusik: Das vermissen viele in diesen Zeiten, die Künstler genauso wie ihre Fans.
Überbrückungshilfen

Künstler und Kreative leiden auch in Bayern besonders unter der Corona-Krise

Die Pandemie hat die Kulturschaffenden im Freistaat schwer getroffen. Viele Selbstständige und Kleinstbetriebe sind in existenzieller Not. Staatliche Hilfen sind dringend nötig, sie dienen der Zukunft des Standorts.

mehr
Kann als Hundekorb genutzt werden: Eine spezielle Versandbox für Hundeleckerli von Bubeck als Marketingaktion. Dafür gab es nun den zweiten Platz in der Kategorie E-Commerce.
Papierverarbeitung

Innovationspreis Wellpappe: Kundennutzen und Umweltverträglichkeit stehen im Mittelpunkt

Alle zwei Jahre zeichnet die Wellpappen-Industrie besondere Produktideen aus. Die Konkurrenz ist groß. Da braucht es ausgefallene Ideen, wie etwa einen Homeoffice-Schreibtisch aus Wellpappe. Und das ist noch lange nicht alles.

mehr
Bereit: Im Impfzentrum der BASF wird geimpft, viele andere Unternehmen warten noch auf den Start.
Jetzt impfen auch Firmen

Corona-Impfung im Betrieb: Antworten vom Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte

Kampf der Pandemie: Nun impfen auch die Betriebsärzte. Wie das geht, wer Impfstoff erhält und wie das in kleinen Betrieben funktioniert, erklärt Annette Wahl-Wachendorf vom Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte.

mehr
Hygiene: Die Nachfrage nach Handseifen ist seit Ausbruch der Corona-Pandemie durch die Decke geschnellt.
Corona belastet die Betriebe

Seit Ausbruch der Pandemie gibt es bei Werner & Mertz keinen Alltag mehr

Seit Corona grassiert, stehen Händewaschen und Desinfektion hoch im Kurs. Und damit Seifen, Reiniger und Desinfektionsmittel: Wie das Mainzer Familienunternehmen Werner & Mertz den Ansturm stemmt, lesen Sie hier.

mehr
Mussten beim Klimaschutz nachbessern: Svenja Schulze (Bundesumweltministerin), Peter Altmaier (Bundeswirtschaftsminister) und Olaf Scholz (Bundesfinanzminister) (v.l.n.r).
Fördern statt verbieten

Klimaschutz: Warum man auf dem Weg zur CO2-Neutralität auf Innovationen setzen muss

Im Eiltempo verabschiedete die Regierung ein neues Klimagesetz. Doch das lässt Fragen offen. Wie soll die Klimaneutralität erreicht werden? Ein Experte erklärt, warum es nicht auf Verbote, sondern Innovationen ankommt.

mehr
Gute Aussichten, nicht nur für junge Leute: Vor Arbeitslosigkeit müssen die Bundesbürger bald kaum noch Angst haben, Erwerbspersonen werden hierzulande knapp. Die starke Zuwanderung des vergangenen Jahrzehnts aus anderen EU-Staaten sowie durch Geflüchtete hat das Problem etwas entschärft, aber längst nicht gelöst.
Jeder wird gebraucht

Demografie: Deutschland fehlen bald die Arbeitskräfte

Wenn die Babyboomer-Generation bald in Rente geht, stellt das die deutsche Wirtschaft vor große Probleme. Eine höhere Erwerbsquote bei Älteren und bei Frauen sowie mehr Zuwanderung könnten Teil der Lösung sein.

mehr
Hält höhere Steuern für richtig: Der Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD).
Kommt jetzt die Rechnung für Corona?

Welche Steuern Finanzminister Scholz erhöhen möchte

Weil die Staatsverschuldung anschwillt, ist Bundesfinanzminister Olaf Scholz auf der Suche nach Einnahmen. Seine Pläne können aber nach hinten losgehen, warnt Tobias Hentze vom Institut der deutschen Wirtschaft.

mehr
Zufrieden mit dem Abschluss des Tarifvertrags für die bayerische Metall- und Elektro-Industrie: Angelique Renkhoff-Mücke (vbm) und Johannes Horn (IG Metall Bayern).
Tarifabschluss

Neuer Tarifvertrag für bayerische Metall- und Elektro-Industrie läuft bis September 2022

Im neuen Tarifvertrag haben sich der bayerische Metall- und Elektroarbeitgeberverband vbm sowie die IG Metall Bayern neben dem Pilotabschluss aus Nordrhein-Westfalen auf zusätzliche Sonderregeln für Bayern geeinigt.

mehr
Moment mal!

Luca-App: Viele Restaurants oder Einzelhändler setzen auf die App – was dahintersteckt

Die App von Musiker Smudo ist derzeit in aller Munde und gehört zu den Top-Downloads in App-Stores. Wie es Smudo gelang, endlich einen nützlichen Helfer für digitale Kontaktverfolgung zu programmieren? Mit Leidenschaft.

mehr
Vor Flaggen und Familienfotos: US-Präsident Joe Biden
unterzeichnet das Gesetz zum Konjunkturprogramm.
Stärkt US-Präsident Biden unsere Wirtschaft?

Das Riesen-Konjunkturprogramm der USA wirkt sich auf Deutschland aus

Die Summe von 1,9 Billionen Dollar pumpt Präsident Joe Biden in die US-Wirtschaft. Welche Chancen das größte Konjunkturprogramm aller Zeiten für Deutschland bringt, fragte aktiv Professorin Galina Kolev vom Institut der deutschen Wirtschaft.

mehr
Fettiger Ofen: Die Ablagerungen am besten mit Spezialreiniger einweichen.
Warum eigentlich ...

... braucht eingebranntes Fett spezielle Reiniger?

Eingebranntes Fett von Grill, Herdplatte oder Ofenwand zu schrubben, ist harte Arbeit. Warum das so ist und wie die Rückstände leichter weg gehen, erklärt Chemiker Rudolf Fackler vom Reinigungsmittelhersteller Seeger in Balingen.

mehr
Agile Truppe: Einige Teilnehmer des Projektteams bei den gemeinsamen Tests am DFKI in Bremen.
Raumfahrt

Experten aus Bremen entwickeln Roboter für den Bau bemannter Stationen im All

Das Projekt „Pro-Act“, das von der EU gefördert wurde, soll dabei helfen, längere Aufenthalte von Menschen im Weltraum zu ermöglichen. Schon in wenigen Jahren könnten die entwickelten Systeme zum Einsatz kommen.

mehr
Reines Kalium: In der Natur kommt das Element nur in gebundener Form vor.
Die Elemente im Periodensystem

Kalium – Muskelkraft

Forscher haben herausgefunden, dass übermäßiger Koffeinkonsum den Kalium-Spiegel im Körper senkt. Das aber kann unsere Muskelfunktion gefährden. Mehr über das Element Kalium erfahren Sie hier.

mehr
Ausgezeichnet: Ray Tomlinson wurde 2012 in die „Internet Hall of Fame“ aufgenommen. Er starb 2016.
Schon gewusst ...

… dass die E-Mail nun 50 Jahre alt ist?

Die E-Mail feiert runden Geburtstag – Happy Birthday. Vor 50 Jahren wurde die erste elektronische Nachricht von einem Computer zu einem anderen PC gesendet. Ihr Erfinder heißt Ray Tomlinson. aktiv erklärt, warum auch der Zufall half.

mehr
Powerpack: Der Garchinger Supercomputer „SuperMuc-NG“. schafft 27 Billiarden Rechenschritte pro Sekunde.
Zukunftstechnologie

So funktioniert ein Quantencomputer

Sie rechnen unfassbar schnell, bedienen sich dabei der magischen Gesetze der Physik: Quantencomputer. Die Superrechner sind nicht nur was für Nerds – sie werden verändern, wie wir leben und arbeiten. Und zwar schon bald!

mehr
Schutz vor dem Virus: Dafür braucht es neben Impfstoffen auch Coronaarzneien.
Rettende Medikamente

Corona-Arzneien: Neue Wirkstoffe werden zum „Gamechanger“ in der Pandemie

Corona-Arzneien – darauf hofft die Welt. Vielleicht noch in diesem Jahr kann es erste Medikamente gegen das neuartige Corona-Virus geben. 2.600 klinische Studien laufen derzeit weltweit. Ein Experte nennt schon zwei Gamechanger.

mehr
Der Schnellschuss der Bundesregierung

Ziele allein retten das Klima nicht

Mit einem ambitionierten Gesetz antwortet die Politik auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts: Bis 2045 soll Deutschland klimaneutral werden. Wie dieses Ziel erreicht werden soll, steht leider nicht im Gesetz.

mehr
Amtlicher Armuts- und Reichtumsbericht

Die echte Armut sinkt, doch die gefühlte nicht

Ein Drittel der Menschen, die unter der Armutsgrenze leben, kommen innerhalb eines Jahres da wieder raus. Das steht im amtlichen „Armuts- und Reichtumsbericht“. Doch warum ist die Stimmung schlechter als die Lage?

mehr
Corona-Proteste

Ja zu Streit und Debatte, Nein zu Krawall

Wenn das Corona-Virus sich doch von Demonstranten vertreiben ließe: Aber leider ist die Welt nicht so simpel, wie Quer- ääh -Denker glauben. Der Randale, die sie veranstalten, muss sich die Gesellschaft entgegenstellen.

mehr