Betriebsreportagen

Hier herrscht viel Betrieb: Wir geben exklusive Einblicke in Unternehmen und stellen interessante Produktneuheiten aus der deutschen Industrie vor.

Maisernte mit Feldhäcksler: Beim Typ „Big X 680“ kann der Lohnunternehmer bei Bedarf zusätzliche Motorleistung buchen.
Motor-Power per App

Agrartechnik: Landmaschinenhersteller Krone treibt die Digitalisierung voran

PS im Online-Shop dazukaufen? Landmaschinenhersteller Krone macht es möglich. So können Landwirte mehr Leistung aus ihrem Feldhäcksler herausholen. Spezial-Navis und Sensoren erleichtern Lohnunternehmern die Fahrt zum Feld.

mehr
Technologie im Grenzbereich: Entwicklungschef Felix Balzer bei der Vermessung eines Wälzfräsers.
Auf 0,000001 Millimeter genau

Hexagon produziert die wohl präzisesten Messmaschinen der Welt

Die genauesten Messmaschinen der Welt – die werden nach Firmenangabe im hessischen Wetzlar produziert: bei Hexagon. aktiv hat den Betrieb besucht und sich eine dieser faszinierenden Anlagen zeigen lassen.

mehr
Unter Hochspannung: Eine elektrifizierte Bahnstrecke muss gesichert werden.
Sicherheit am Gleis

Bahn-Erdung der Firma Dehn sorgt für den Schutz an der Schiene

Oberleitungsschäden stören nicht nur den Bahnbetrieb, sondern gefährden zudem potenziell auch Menschen. Die Erdungssysteme der Firma Dehn schützen Leben und gewährleisten den Zugverkehr.

mehr
Präzision: Patrick Fricke kontrolliert auch kleinste Details der neuen Trinkhalm-Fertigungsmaschine.
Umweltschutz

So macht Hauni Trinkhalme aus Papier möglich

Der Hamburger Maschinenbauer konstruiert Anlagen, auf denen umweltfreundliche Strohhalme produziert werden können. Der Bedarf ist enorm, denn Wegwerfprodukte aus Kunststoff sind bald gesetzlich verboten.

mehr
Umweltfreundliches Fährschiff: Die „Copenhagen“ nach ihrer Umrüstung im Mai 2020 vor dem Ostseestrand von Rostock-Warnemünde.
Schiffstechnik

Scandlines setzt auf Windkraft

Die Reederei nutzt eine außergewöhnliche Technik, um die Emissionen ihrer Hybrid-Fähre „Copenhagen“ zu reduzieren. Sie ließ das Schiff mit einem Flettner-Rotor ausstatten, der wie ein Segel wirkt.

mehr
Im Telefonstudio: Hier geben 100  Mitarbeiter in insgesamt 26 Sprachen technische Auskunft an Anrufer aus aller Welt.
Ansprechpartner für die Industrie

Das Callcenter T.D.M. bietet technische Beratung von einem internationalen Team

Schnelle Auskunft am Telefon bei kniffligen Technik-Fragen: Die erhalten Anrufer aus aller Welt beim Unternehmen T.D.M. in Niedersachsen. Sein Team berät in 26 Sprachen. Das Callcenter betreut Industrie, Banken, Versicherungen.

mehr
Lichtsysteme unterstützen die Mitarbeiter: An den Kommissionierplätzen werden die Waren vollautomatisch angeliefert.
Verteilzentrum 4.0

Der Automatisierungsspezialist Dematic revolutioniert Versand von Kleinteilen

90.000 Behälter für Kleinteile: Trotzdem behält eine neue voll automatisierte Kommissionierung von Hersteller Dematic den Überblick. Software-gesteuert bringen Shuttles die Teile zu den Mitarbeitern, die die Bestellungen packen.

mehr
Gut gelaunt bei der Arbeit an Trauerrändern: Carmen Otto und Annemarie Koloff (von links) im Gespräch mit Heinrich Spies.
Firmenjubiläum

MAY+SPIES fertigt seit 100 Jahren hochwertige Karten und Kuverts

Eine Kernkompetenz ist die Fertigung von edlen Trauerkarten: Die gehören seit Gründung des Dürener Unternehmens MAY+SPIES zum Sortiment des Premium-Papierverarbeiters. Mittlerweile liefert man zum Beispiel auch Etiketten.

mehr
Kanister aus Altplastik: Kein Hingucker – dafür aber umweltfreundlich. Foto: Uzin Utz
Nachhaltige Kanister

Warum Uzin Utz seine Produkte jetzt nur noch in Altplastik verpackt

500 Tonnen recycelte Verpackungsmaterialien bis Jahresende verwenden, das ist das Ziel von Boden-Spezialist Uzin Utz aus Ulm: Das Umwelt-Projekt macht das Familienunternehmen zu einem Pionier in der Branche.

mehr
So sehen Sieger aus: Software-Entwickler Janik Siller (links) und Timo Dentler freuen sich über den Innovationspokal,
überreicht von Rafi-CEO Dr. Lothar Seybold (rechts).
Erfolgreiche Ideenschmiede

Innovationsprozess: Wie die Rafi GmbH Mitarbeiter motiviert, neue Produkte vorzuschlagen

Die Entwicklung von neuen Ideen wird bei Mensch-Maschine-Spezialist Rafi in Ravensburg mit einem firmeneigenen Innovationspreis belohnt. Dafür gibt es ein systematisches Innovationsmanagement.

mehr
„Für jedes Gas können wir das richtige Analysegerät entwickeln“, sagt Dr. Ralf Noetzel, Standortleiter in Hasselroth.
Analysatoren für jedes Gas

Emerson: Chef-Interview mit Ralf Noetzel über global vernetzte Messgeräte

Diese Analysegeräte haben’s drauf: Vollgestopft mit Sensoren messen sie in Industrieanlagen und Kraftwerken über 60 Gase. Und informieren die jeweilige Leitwarte, berichtet Ralf Noetzel von Emerson Process Management im Interview.

mehr
Online-Seminar im Bildungshaus Bad Nauheim: Modernste Technik schafft Verbindung über Orts- und Werkgrenzen hinweg.
In Rekordzeit ins Web

Corona: Das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft stellt auf Webinare um

Ob Excel für Anfänger, Stressmanagement oder Führung im Homeoffice – über 100 Online-Weiterbildungsseminare hat das Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft seit März veranstaltet. 500 Mitarbeitende gingen selbst ins Homeoffice.

mehr
Versiegelt: Die Verpackung mit Frischeverschluss schützt die Weihenstephan Butter perfekt.
Molkereitechnik

Weihenstephan Butter: Mit innovativer Verpackung von Alpma hält das Produkt länger frisch

Lebensmittelhygiene – das interessiert die Käufer insbesondere auch in Zeiten von Corona. Da kommt die Idee für eine versiegelte Butterverpackung des Molkereitechnik-Spezialisten Alpma aus Rott am Inn gerade recht.

mehr
Auf dem Prüfstand: ZF Friedrichshafen testet neue Komponenten für den Antriebsstrang. Der namhafte Autozulieferer muss Überkapazitäten abbauen und Kosten begrenzen.
Transformation, Corona, Kostendruck

Rezession: Wie sich die Unternehmen ZF, Electrostar und Groz-Beckert jetzt anpassen

Die Metall- und Elektro-Industrie Baden-Württembergs leidet stark unter den Folgen der aktuellen Krise. Lesen Sie hier drei Beispiele, wie Unternehmen darauf reagieren und sich zukunftsfest machen.

mehr
Praktisch: Daten und nötige Energie fließen ohne Berührung zwischen Karte und Terminal.
Halbleiter

So sorgen biometrische Chips von Infineon für mehr Sicherheit beim kontaktlosen Bezahlen

Unterschreiben und Pin eintippen war gestern. Biometrische Lösungen vom Chiphersteller Infineon kommen an der Kasse ohne Berührung von Stift und Tastatur aus. Ein Vorteil in Zeiten von Corona.

mehr
Kleine Öffnung: Wenn der Drehtellerofen in der Schweiz in Betrieb geht, muss hier ein Roboterarm durchgreifen – im 
genauen Takt.
Trotz Corona-Krise neue Mitarbeiter eingestellt

Industrieöfen: Wie der Hagener Anlagenbauer Schlager sich für die Zukunft rüstet

2018 drohte das Aus, dann wurde die Firma übernommen – und jetzt Corona: Beim Industrieofen-Hersteller Schlager bleibt man auch in düsteren Zeiten zuversichtlich. Wir haben das außergewöhnliche Unternehmen besucht.

mehr
Toolcraft: Auf die meisten seiner Beschäftigten kann das Unternehmen nur in Ausnahmefällen im betrieblichen Arbeitsalltag verzichten.
Beweglich sein – besser ohne Zwang

Heimarbeit und Zeitkonten: Flexibles Arbeiten funktioniert freiwillig am besten

In der Corona-Krise haben viele Unternehmen mit dem Arbeiten im Homeoffice gute Erfahrungen gemacht. Einen gesetzlichen Anspruch darauf lehnen sie jedoch ab. Sie setzen auf gemeinsam vereinbarte Lösungen.

mehr
Gut geschützt: Das neue Rechenzentrum
von Continental in Frankfurt.
Super-Hirn in Frankfurt

Continental nimmt leistungsfähigsten Rechner der Auto-Industrie in Betrieb

Schränke in edlem Stahlgrau, dazwischen das gelbe Logo von Continental: In Frankfurt steht ein Superrechner, der weltweit einmalig ist. Für die Entwicklung des autonomen Fahrens ist er unverzichtbar.

mehr
Freut sich auf die Praxis: Trainer Jörg Schachtler unterrichtet
bei Conti in Waltershausen bald von Angesicht zu Angesicht.
Weiterbildung

Continental macht Mitarbeiter auf neue Weise fit

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker von zu Hause aus: So macht der Kautschuk-Standort von Continental in Waltershausen Fachkräfte in Corona-Zeiten fit. Jetzt beginnt in dem Lehrgang der Vor-Ort-Unterricht.

mehr
Bietet ein kreatives Umfeld: In diesem Stahlbau
entwickeln Mitarbeiter von SEH Engeneerig Neues.
Innovatives Traditionsunternehmen

Das Ideen-Raumschiff von SEH Engineering

Vom Stahlbauer wandelt sich SEH in Hannover zum kreativen Engineering-Unternehmen. Um die Mitarbeiter an der Weiterentwicklung zu beteiligen, wurde ein Ort für Ideen geschaffen – mit markanter Architektur.

mehr
Gerettet: Die Hubschrauber-Besatzung setzt eine Person per Winde auf dem Rettungskreuzer „Theo Fischer“ ab.
Schifffahrt

Wie Rettungsdienste auf der Ostsee den Ernstfall proben

Jedes Jahr gibt es zahlreiche Havarien in den deutschen Küstengewässern. Daher finden regelmäßig Übungen statt, bei denen professionelle Helfer die Zusammenarbeit üben. Ein Reporter-Team von aktiv im Norden war dabei.

mehr
Technik für die Metro in Baku: Marcel Pfotenhauer bei der Arbeit an einem Schaltschrank.
Damit Züge sicher ankommen

Eisenbahnsignaltechnik – die liefert Thales aus Arnstadt in die ganze Welt

Das Thales-Werk in Arnstadt (Thüringen) trägt mit dazu bei, dass U-Bahnen zum Beispiel in Aserbaidschan sicher ankommen: Eisenbahnsignaltechnik made in Germany ist weltweit gefragt. aktiv durfte sich im Betrieb umsehen.

mehr
Im Live-Chat: Weidmüller-Azubis stellten zwei Tage lang ihre Berufe vor.
Virtuelle Nachwuchswerbung

Digitalisierung: Industrie-Azubis der Metallfirma Weidmüller chatten und drehen Videos

Kürzlich stand Laureen Peters vor der Kamera. Für ein Azubi-Projekt, das für den Beruf des technischen Projektdesigners wirbt, bei Weidmüller in Detmold. „Das hat Spaß gemacht. Es war cool“, sagt die junge Frau.

mehr
Profis mit Verbindung zur regionalen Wirtschaft: Der Bundesligist Mainz 05 pflegt auch über den Platz hinaus enge Verbindungen zum Hauptsponsor Profine.
Sport-Sponsoring

Kömmerling: Warum ein Spezialist für Kunststoff-Profile auf den 1. FSV Mainz 05 setzt

Wenn die Mannschaft ins Stadion einläuft, schlagen die Herzen der Fußballfans höher: „Sport verbindet“, sagt Marc Habermeyer vom Pirmasenser Fenster-Systemgeber Profine. Er sorgt für die Marke Kömmerling auf dem Trikot.

mehr
„Wir bieten die perfekte Welle“

Verpackungsspezialist Deutsche Rondo schützt empfindliche Waren mit Wellenteilen

Schutz für Glasampullen, Kajalstifte oder auch Kugelschreiber: Das Familienunternehmen Deutsche Rondo im hessischen Kelkheim produziert täglich rund 15.000 sogenannte Wellenteile. aktiv hat sich im Betrieb umgesehen.

mehr
Austausch: Zu Zeiten von Corona sind Meetings oft nur digital möglich – wenn es die IT-Infrastruktur zulässt.
Homeoffice sorgt für gute Geschäfte

Digitalisierung managen: IT-Spezialist COC greift Firmen unter die Arme

Homeoffice, digitales Arbeiten, neue Prozesse: Viele IT-Dienstleister profitierten vom Digitalisierungsschub durch Corona. Das gilt auch für die COC AG aus Burghausen. Nun stehen aber herausfordernde Monate bevor.

mehr
Eine von drei Handwaschstationen in Rottweil.
Smarte Seifenkisten

Coronaschutz: Handhygiene für die Gesundheit – auch außer Haus

Zu den wichtigsten Maßnahmen gegen das Coronavirus zählt regelmäßiges Händewaschen. Damit der Schutz auch unterwegs möglich ist, baut Hansgrohe flexible Handwaschkabinen für den öffentlichen Raum.

mehr