Betriebsreportagen

Hier herrscht viel Betrieb: Wir geben exklusive Einblicke in Unternehmen und stellen interessante Produktneuheiten aus der deutschen Industrie vor.

Austausch: Timo Geyken (links) mit seinen Azubi-Kollegen Marcel Schröder (Mitte) und Martin Haas.
Schiffbau

Azubis restaurieren das zweitälteste Schiff der Meyer Werft

Der Dampfschlepper „Dortmund IX“, gebaut 1904 in Papenburg, wurde im letzten Augenblick vor dem Abwracker gerettet. Nun wird er aufwendig wieder in Schuss gebracht – und zwar dort, wo er damals vom Stapel lief.

mehr
Kein Freund heißer Luft: Geschäftsführer Julian Bonato will mit Hightech gegen die Klimakrise angehen.
Umweltfreundliche Technologie

Wie MHG die Heiztechnik der Zukunft entwickelt

Das Buchholzer Unternehmen, das den Raketenbrenner für Zentralheizungen entwickelte, setzt konsequent auf ökologische Lösungen. Vor allem der Kohlendioxid-Ausstoß der eigenen Produkte soll weiter gesenkt werden.

mehr
Grüne Industrie-Idylle: Aus dem eigenen Wasserkraftwerk bezieht die Gießerei der Firma Friedrich Lohmann CO2-neutral ihren Strom.
Investitionen in den Umweltschutz

Klima: Wie Metall- und Elektro-Betriebe in Südwestfalen den Kohlendioxid-Ausstoß senken

Die M+E-Industrie steckt viel Geld in den Klimaschutz. „Der Masterplan ist, bis 2030 klimaneutral zu produzieren“, sagt Andreas Gahl, Geschäftsführer der Mendener Firma MPG Präzisionsrohr. Wir stellen drei Betriebe vor, die Öko-Maßstäbe setzen.

mehr
Neue Akzente: Geschäftsführer Frank Grossmann im Hochregallager.
Folien, Zeichenblöcke, Karton

Die Buntpapierfabrik MarpaJansen aus Mönchengladbach liefert Buntes für die ganze Welt

Das vor rund 130 Jahren gegründete Unternehmen setzt dank eines erfahrenen Geschäftsführers neue Akzente in der Geschäftsausrichtung. Dazu gehören ein international aktiver Vetrieb und ein moderner Markenauftritt.

mehr
Ein Beitrag für mehr Sicherheit: Gerade in Schulen ist ein ausreichender Luftaustausch wichtig.
Schlaue Produkte aus Baden-Württemberg

Corona-Schutz: CO2-Signalsäulen helfen gegen Ansteckung in geschlossenen Räumen

Für weniger Aerosole und mehr Gesundheit in Schulen oder am Arbeitsplatz: Spezielle Ampeln von Werma Signaltechnik messen die Luftqualität in Innenräumen und warnen, wenn gelüftet werden muss.

mehr
Testlauf im Technikum: Auf den Maschinen der Troisdorfer werden 75 Prozent des Materials für medizinische Schutzkleidung weltweit hergestellt.
Weltmarktführer hilft im Kampf gegen die Pandemie

Masken gegen Corona: Reicofil im Rheinland baut die Anlagen zur Vliesstoff-Fertigung

Professionelle Masken halten Viren ab, dank eines speziellen Vliesstoffs. Und auf den Maschinen der Firma Reicofil in Troisdorf wird das Material für den Corona-Schutz hergestellt. In diesem Segment ist das Unternehmen Weltmarktführer.

mehr
Stolz auf den Standort: Werkleiter Julien Frezard baut auf die langjährige Treue der Mitarbeiter als Erfolgsfaktor für die Reifenfertigung.
Pneus bis zur XXL-Klasse

Brandenburger Werk von Goodyear Dunlop fertigt ganz breite Palette an Pkw-Reifen

Sie wissen, worauf es ankommt: die Mitarbeiter des Reifenwerks von Goodyear Dunlop Tires in Fürstenwalde. Mit handwerklichem Können und viel Erfahrung fertigen sie Reifen für fast alle Pkw-Größen, von 14 bis 23 Zoll.

mehr
Kann Familie und Beruf bestens vereinbaren: Julia Jürgens hat zwei Kinder und einen anspruchsvollen Berufsalltag
„Für uns passt hier alles“

Warum der Automatisierungsspezialist Lenze zu den Top-Arbeitgebern zählt

Er kann neben dem Job noch den Doktortitel machen, sie kriegt Job und Beruf bestens vereinbart. Die Beispiele zeigen: Beim Familienunternehmen Lenze zählt der Mensch. Zum 16. Mal wurde die Firma als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet.

mehr
Guter Durchblick: Biometrie hilft, Brillengläser jetzt noch besser anzupassen.
Neue Technik für Brillenträger

Gleitsichtgläser von Rodenstock sorgen mit Biometrie für scharfe Sicht

Das Münchner Optikunternehmen nutzt ein neues Messverfahren zur Anfertigung individueller Gleitsichtbrillen. Selbst bei schlechten Lichtverhältnissen soll man damit mehr erkennen können.

mehr
Speziell: Jeder Kunde bekommt von PIA Automation eine Mund-Nasenschutz-Fertigungsanlage nach individuellen Vorgaben.
Neues Geschäftsfeld durch Corona

Wie PIA Automation dank seiner Maschinenbau-Expertise auch Masken-Fertigungsanlagen baut

Der Maschinenbauer PIA Automation aus Amberg hat seit Frühjahr 2020 vollautomatische Produktionsanlagen für Mund-Nasenschutz-Bedeckungen und FFP2-Masken entwickelt. Rund 50 Anlagen gingen bisher an Kunden in Europa.

mehr
Alter Hase: Axel Romann, hier an einem Roboterarm, ist seit 33 Jahren dabei.
Sondermaschinenbau

Wie aus dem Mittelständler Heinrich Schümann ein Hidden Champion wurde

Das Lübecker Unternehmen Heinrich Schümann, das vor 100 Jahren gegründet wurde, baut Maschinen, die elektrische Spulen wickeln, formen, isolieren und pressen. Rund 80 Prozent der Produkte gehen in den Export.

mehr
Seit vier Jahrzehnten im Dienst: Die „Polarstern“, gebaut von HDW in Kiel und Nobiskrug in Rendsburg, zählt zu den modernsten Forschungsschiffen der Welt.
Schiffbau

Der Eisbrecher „Polarstern“ wurde nach seiner Arktis-Mission auf der Lloyd Werft überholt

Ein Jahr lang war das Forschungsschiff im Polarmeer unterwegs, nun wurde es in Bremerhaven gründlich instandgesetzt und auf seine neue Mission vorbereitet. Es war bereits der 71. Aufenthalt auf der Lloyd Werft.

mehr
Das Impfen kann beginnen: Lauda liefert dem Krankenhaus eine Ultratiefkühltruhe.
Temperiergeräte für den Corona-Impfstoff

Lauda aus Lauda-Königshofen: Wie das Unternehmen einer Klinik aus der Patsche hilft

Die Klinik in Bad Mergentheim muss mit der Corona-Impfung starten, doch es fehlt ein Gerät, um den Impfstoff zu kühlen: Gut, dass Weltmarktführer Lauda ganz in der Nähe ist und kurzfristig eine Lösung hat.

mehr
Puky-Modelle für unsere Minis: 2019 wurden in Deutschland fast 110.000 neue Kinderräder verkauft.
Cool und robust

Kinderräder von Puky made in Nordrhein-Westfalen: Großer Fahrspaß für die Kleinen

Puky steht in Deutschland gleichbedeutend für Kinderfahrräder, fast wie „Tempo“ für Taschentücher. Das hat die Firma mit rund 120 Mitarbeitern praktisch ohne Werbung geschafft. aktiv war in der Fabrik in Wülfrath bei Wuppertal.

mehr
Bequem: Von der Enteisungsbühne für Busse und Lkws kommt man einfach und sicher an jede Ecke eines Daches.
Eisbomben entschärfen

Zarges: Wie eine Leichtmetallbau-Firma für Sicherheit auf der Straße sorgt

Eis und Schnee auf Dächern von Lkws und Bussen: Im Winter ist das eine große Gefahr für andere Verkehrsteilnehmer. Mit Enteisungsbühnen lassen sich die potenziellen Geschosse vor Fahrtantritt gut entfernen.

mehr
Hoch effizient: Die Maschinen von Pano sind Spezialanfertigungen, einige laufen an sieben Tage pro Woche rund um die Uhr.
Mittelstand

Wie Pano zu einem Marktführer für Schraubverschlüsse wurde

Die Familienfirma, die kürzlich 100 Jahre alt wurde, fertigt rund 730 Millionen Verschlüsse und Dosen pro Jahr. Besonders stolz ist man auf die Entwicklung eines PVC-freien Deckels, der neue Maßstäbe gesetzt hat.

mehr
Mann im Mond: Astronaut Buzz Aldrin an der Landestelle von Apollo 11. Das strahlende Rot ihrer Streifen verdankt die US-Flagge dem Farbpigment Aquaprint Scarlet LF von BASF.
Rüstzeug für die Raumfahrt

Wie Materialien der BASF Erkundungen im Weltall beflügeln

Ohne Flammschutz keine Mondfahrt: Schon US-Astronaut Neil Armstrong vertraute bei Apollo 11 auf Beschichtungen der BASF aus Ludwigshafen. Seitdem begleiten viele Materialien des Chemiekonzerns die Raumfahrer.

mehr
Kontrolle: Industriemechaniker Ole Trende überprüft die Typenschilder von Hydraulikpumpen.
Mobilhydraulik

Danfoss Power Solutions – ein Weltmarktführer feiert Jubiläum

Das international tätige Unternehmen nahm vor 50 Jahren seinen Betrieb in Neumünster auf und produziert mit rund 850 Beschäftigten Hydraulik-Pumpen und -Motoren für Trecker, Geländestapler und andere Nutzfahrzeuge.

mehr
Das erfordert Muskeln: Hermann Kön legt einen Reifen für ein Baufahrzeug aufs Förderband.
Firma mit klasse Klima

Bei Reifenhersteller Goodyear Dunlop ist Teamgeist der Schlüssel zum Erfolg

Bei Goodyear Dunlop Tires Germany in der Eifel stimmt der Teamgeist. Das ist der Schlüssel für die gute Entwicklung des Standorts, der vor ein paar Jahren auf Lkw-Reifen umstellte und dafür auch europäisches Logistikzentrum ist.

mehr
Biegsam: Die Slalom-Stangen müssen einiges aushalten, wenn Linus Straßer den Hang hinunterfegt – wie hier beim Nachttorlauf in Madonna di Campiglio. Der Münchner Rennläufer ist derzeit Favorit der deutschen alpinen Skiathleten.
Werkzeuge

Mit Bohrhämmern von Hilti setzt man bei Ski-Rennen die Tore in Eis und Schnee

Eisige Baustelle: Die mobilen Arbeitsgeräte des Werkzeugherstellers aus dem Allgäu sind auch im alpinen Skisport im Einsatz. Die spezielle Akku-Technik lässt Arbeiter selbst bei Minusgraden am Berg nicht im Stich.

mehr
Ein Bild aus einem „normalen“ Jahr: Kindergartengruppe zu Besuch bei der Kessler & Co. GmbH in Abtsgmünd.
Duale Ausbildung

Fachkräfte werben: Was Kessler & Co. tut, um junge Menschen für Technik zu begeistern

So begegnet das Unternehmen aus Abtsgmünd dem Fachkräftemangel: Der M+E-Betrieb spricht schon ganz früh potenzielle Bewerber an – mit preisgekrönten Projekten in Kindergärten und Schulen.

mehr
Bestimmt für Portugal: Detlef Seyffarth von Salzgitter Maschinenbau begutachtet einen großen, gerade reparierten „Peiner Greifer“.
Im Griff der Pandemie

Corona-Krise: Wie drei Unternehmen aus Niedersachsen die Aufträge wegbrechen

Ob Salzgitter Maschinenbau, Howmet Aerospace oder Braunschweigische Maschinenbauanstalt – die Pandemie hat Betriebe kalt erwischt: Kunden legen Investitionen auf Eis, Produktion, Auslastung, Umsatz gehen zurück. Ein Lagebericht.

mehr
Produktion von Flugzeugsitzen bei Recaro Aircraft Seating: Die Stammbelegschaft verzichtet auf einen Teil ihres Entgelts, damit die Arbeitsplätze sicherer sind.
Zukunft durch Zusammenhalt

Recaro Aircraft Seating: So sichert der Flugzeugsitz-Hersteller aus Schwäbisch Hall Jobs

Obwohl der Umsatz im Corona-Jahr 2020 um 60 Prozent eingebrochen ist, sind die Arbeitsplätze bis Mitte 2023 sicher. Lesen Sie hier, wie das gelingt, und wie weitere Unternehmen aus Baden-Württemberg die Krise überstehen.

mehr
Immer im Gespräch: Die beiden Projektleiter Michael Sommer (links) und Oliver Busch.
32 Millionen Euro für neue Produktionsanlagen in Heilbronn

Zwei Projektleiter bei Brüggemann meistern die größte Investition in der Firmengeschichte

„Goliath“ heißt ein riesiger Trockner bei Brüggemann in Heilbronn. Er kann dreimal so viel Menge verarbeiten wie seine beiden Vorgänger. Was sonst noch alles zur Investition gehört, verraten hier zwei Projektleiter.

mehr
Eiskalt: In manchen Transportboxen herrschen Temperaturen von minus 70 Grad. Schutzkleidung ist da ratsam.
Gut gekühlt ans Ziel

Impfstoff-Logistik: Technik von Va-Q-tec hilft bei der Verteilung von Corona-Vakzinen

Die Impfstoffe gegen Corona sind da. Ihre Verteilung wird jedoch zur Herkulesaufgabe für die Logistik. Vor allem die Kühlung ist eine Herausforderung. Eine Innovation aus Bayern ist daher besonders gefragt.

mehr
Hoher Besuch: Gesundheitsminister Jens Spahn (links) und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (Mitte) mit Dr. Thomas Voshaar. Der Chefarzt der Lungenklinik am Bethanien-Krankenhaus Moers ist Berater der Firma  Trox und von Minister Spahn.
Ideal für Kitas und Schulen

Lüftungstechnik: Anlagen von Trox am Niederrhein fangen 99,995 Prozent aller Viren ab

Das Gerät sieht aus wie eine aufeinandergestapelte Gefrier-Kühlschrank-Kombination. Es hilft, den Corona-Viren den Garaus zu machen. Entwickelt wurde die Anlage von Trox am Niederrhein. aktiv hat sich die Technik erklären lassen.

mehr
Schokolade: Sie soll auf der Zunge schmelzen, deshalb ist bei der Herstellung einiges zu beachten.
Süßwaren-Industrie

Netzsch hat die richtigen Pumpen zur Herstellung von Schokolade

Das freut Naschkatzen: Heizbare Pumpen von Netzsch sorgen für zarten Schmelz, denn sie befördern Kakaomasse besonders schonend. Die Technik funktioniert übrigens auch für andere Dinge wie Klebstoff oder Tomatensoße.

mehr