Textil

Hier finden Sie Berichte aus Unternehmen und Verbänden der Textil- und Mode-Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte.

Probe in Aachen: Cellistin Clara Evers und Bratschistin Svenja Borgmann (links), dahinter der Kontrabass-Entwickler Hans- Christian Früh.
Instrument aus Hightech-Stoff

Warum Clara Evers ein Vionloncello aus Carbon spielt

Die Studentin für Bauingenieurswesen studiert an der RWTH Aachen und spielt mit ihrem Instrument aus schwarzem Faserverbundwerkstoff seit knapp einem Jahr im „Carbon-Quartett“ des Hochschul-Orchesters.

mehr
Textilien erhalten Markierungen: Diese sind so einzigartig wie der Fingerabdruck beim Menschen.
Nur das Orginal leuchtet

Plagiatschutz: Moderne Markierungsverfahren schützen Hightech-Textilien vor Fälschung

In den letzten fünf Jahren war jedes zehnte deutsche Unternehmen Opfer von Produktpiraterie – auch Hersteller von technischen Textilien hat es getroffen. Schutz bieten lichtempfindliche Pigmente, mit denen die Textilien markiert werden können.

mehr
Turbine made in Germany: Unsere Industrieprodukte sind weltweit gefragt.
Neue IW-Studie vergleicht 42 Staaten

Hohe Arbeitskosten: Standort-Nachteil für Deutschlands Industrie

Für 40 Euro bekommt man vier Stunden Industrie-Arbeit in Polen – oder knapp eine Stunde in Deutschland. Dass die Arbeitskosten bei uns deutlich höher sind als in den meisten anderen Staaten, zeigt eine neue Studie auf.

mehr
Dresscode: Wie leger es im Job zugehen darf, hängt auch davon ab, ob der Mitarbeiter viel Kundenkontakt hat.
Dresscode im Job

Kleiderordnung bei der Arbeit: Welche Vorschriften sind erlaubt?

Lockere und legere Kleidung kann auch im Job eine echte Wohltat sein. Doch wo sind die Grenzen? Und wie weit darf der Arbeitgeber ins persönliche Erscheinungsbild eingreifen? aktiv hat eine Expertin gefragt.

mehr
Nachdenklich: Schröer im Vorwerk der Weberei in Hamminkeln-Dingden.
Billig-Importe aus Fernost

So sieht Setex-Chef Konrad Schröer die Zukunft der Textilbranche

Vor 30 Jahren gründete der überzeugte Textiler sein eigenes Unternehmen in Hamminkeln am Niederrhein. Er hält die Branche immer noch für innovativ, schnell und flexibel. Dennoch hat seine positive Sicht auf die Wettbewerbsfähigkeit mittlerweile einen Dämpfer bekommen.

mehr
Genügsam: Die Pflanze gedeiht gut in trockener und heißer Umgebung.
Nachhaltig und biologisch abbaubar

Baumwolle: Von der flauschigen Faser leben weltweit 250 Millionen Menschen

2019 wird die Baumwollernte Rekordniveau erreichen: 27,3 Millionen Tonnen werden weltweit angebaut – unter unterschiedlichen Bedingungen. Ob die wirklich nachhaltig sind, wird man in Zukunft aus markierten Baumwollfasern herauslesen können.

mehr
Aufgeräumt und organisiert: Ulrike Lindner mit Kanban-Karten im Leitstand ...
Lean Management

Ordnung im Job: Beim Textilunternehmen Julius Koch in Malente hat alles seinen Platz

Die Mitarbeiter des Herstellers von Bedienschnüren für Sonnenschutzsysteme haben ihre Arbeitsplätze nach ihren Bedürfnissen neu gestaltet – und können sich jetzt besser auf ihren Job und ihre Gesundheit konzentrieren.

mehr

Was gibt's Neues in der Textil-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Textil".