Die Metall- und Elektro-Industrie in Nordrhein-Westfalen

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Nordrhein-Westfalen: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Interessiert: Auszubildender Tobias Greimeier (rechts) mit Praktikant Niklas Baeyens.
Neue Halle für den westfälischen Fachkräftenachwuchs

Ausbildung: Der perfekte Platz zum Lernen beim Antriebstechnik-Hersteller KEB

Von der Geräuschkulisse und dem Trubel einer klassischen Industrieproduktion ist hier nichts zu spüren: Die ostwestfälische Firma KEB bietet in ihrem neuen Ausbildungszentrum ideale Lern-Bedingungen. Die Azubis sind begeistert.

mehr
Kontrolle der Komponenten: Elektroniker Björn Fischer in einem Raum, der speziell für Software-Tests ausgestattet ist. Die laufen auch über Nacht oder am Wochenende.
Tüfteln in der „Zukunftsmeile 2“

Industrie 4.0: Wie die Elektrotechnik-Firma Weidmüller auf Künstliche Intelligenz setzt

Im Osten von Nordrhein-Westfalen arbeiten Unternehmen, Forscher, Verbände und Kammern gemeinsam an der Produktion von morgen. Mit von der Partie ist die Firma Weidmüller. Sie setzt auf Künstliche Intelligenz, kurz KI. aktiv war da.

mehr
Der Kölner Rheinauhafen: Ein Start-Up in der Domstadt sieht hier einen guten Standort für ein innovatives Energiekonzept.
Mini-Turbinen für die lokale Energieversorgung

Wasserkraft: Ford und das Kölner Start-up Rheinsharing wollen im Rhein Strom erzeugen

Es ist ein ungewöhnliches Energiekonzept: Mit Mini-Turbinen will ein Start-up an der Technischen Hochschule Köln mit der Rheinströmung Strom erzeugen – für E-Autos und E-Bikes. Der Autobauer Ford zeigt schon Interesse.

mehr

Tipps und Wissenswertes

Betriebskostenabrechnung

Umlageschlüssel: Wie werden Nebenkosten auf die einzelnen Mieter verteilt?

Heizung, Warmwasser, Müll & Co.: Betriebskosten gehen ziemlich ins Geld und sind unterschiedlich zu ermitteln. Umso wichtiger, dass Mieter und Vermieter sich mit der korrekten Abrechnung auskennen. Wir haben eine Expertin gefragt.

mehr
Strahlender Sieger

Fotowettbewerb 2021: Die besten Urlaubsbilder der aktiv-Leser

Nach einer coronabedingten Wettbewerbspause 2020 hat die aktiv-Redaktion nun endlich wieder die drei besten Urlaubsbilder der Leserinnen und Leser prämiert. Welche Fotos es in die Endrunde schafften und wer am Ende was gewonnen hat, sehen Sie hier.

mehr
Dienst beim Technischen Hilfswerk: Bei dieser Vereinigung, zu erkennen an blauer Uniform und Ausrüstung, engagieren sich viele auch ehrenamtlich.
Einsatz während der Arbeitszeit

Ehrenamt als Nebentätigkeit: Was man arbeitsrechtlich beachten muss

Viele Arbeitnehmer sind etwa in Vereinen ehrenamtlich tätig, und manchmal gibt es Einsätze während der Arbeit. Ist das überhaupt zulässig und welche speziellen Regeln gibt es dann? Ein Jurist beantwortet die wichtigsten Fragen.

mehr
Erwartet noch lange Lieferschwierigkeiten: Professor Gerrit Heinemann von der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.
Engpässe im Einzelhandel

Lieferprobleme im Handel: Warum der Weihnachtsmann es dieses Jahr schwer hat

Black Friday ohne Schnäppchen, Weihnachten ohne Geschenke: Das fürchten Verbraucher wegen der Engpässe im Handel. Was tun? Welche Ideen helfen? aktiv fragte Handelsexperte Professor Gerrit Heinemann von der Hochschule Niederrhein.

mehr

Kommentar

Rohstoff- und Materialmangel in der Industrie

„Lieferengpässe vermeiden – da ist auch die Politik gefordert“

„Wegen Engpässen bei der Versorgung überprüfen gerade viele Betriebe ihre internationalen Lieferketten“, sagt Arndt G. Kirchhoff, Präsident des Arbeitgeberverbands METALL NRW. Aber auch die Politik müsse handeln.

mehr

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Metall und Elektro Nordrhein-Westfalen".

Sie möchten aktiv-Artikel aus Nordrhein-Westfalen in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.