Die Metall- und Elektro-Industrie in Nordrhein-Westfalen

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Nordrhein-Westfalen: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Motorenprüfstand bei Ford in Köln: Der Autobauer setzt auf klassische Verbrennungsmotoren, auf Hybrid-­Technik sowie Elektroautos. Bis zum Jahr 2024 will Ford insgesamt 18 elektrifizierte Fahrzeuge auf den Markt bringen.
Elektrofahrzeuge, Wasserstoffautos und Co.

Auto-Industrie in Nordrhein-Westfalen muss größten Wandel ihrer Geschichte bewältigen

Autonomes Fahren, Digitalisierung der Produktion, Elektrifizierung der Antriebe – die Kraftfahrzeugbranche hat enorme Herausforderungen zu stemmen. Das Auto ist in NRW seit Jahrzehnten die Basis für Wohlstand und Arbeit. Wird das so bleiben?

mehr
IW-Forscher Thomas Puls: „Seit 2018 ist auf dem Automarkt einiges in Unordnung geraten.“
Wohin steuern Ford, Hella und Co.?

Auto-Industrie: Branchenexperte erwartet „sehr spannende Jahre“

In Nordrhein-Westfalen produzieren bekannte Kfz-Firmen wie etwa Ford. Die konnten die letzten zehn Jahre von der Globalisierung profitieren. Doch jetzt werden Handelshemmnisse zum Problem. IW-Forscher Thomas Puls zur Zukunft der Branche.

mehr
Was ist ein Schaltjahr?

Warum wir im Schaltjahr mit dem 29. Februar einen Tag mehr haben

„Normale“ Jahre haben 365 Tage. Doch tatsächlich braucht die Erde 365,24 Tage für einen Umlauf um die Sonne. Diese zusätzliche Zeit ruft nach kosmischer Ordnung, sonst gerät unser Kalender aus den Fugen.

mehr

Tipps und Wissenswertes

Blick hinter die Kulissen

Die schönsten Theater Deutschlands

Theater und Schauspielhäuser sind nicht nur kulturelle Orte, sondern beeindrucken auch durch ihre Architektur. Da lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen, seien sie weltberühmt oder ein Kleinod in der Provinz.

mehr
Unterwegs mit der Bahn: Ein Beispiel dafür, wie sich klimafreundlich und entspannt reisen lässt.
Flug, Schiffsreise, Bahn- oder Autofahrt

CO2-Ausgleich: Wie man klimafreundlich reisen kann

Aufs Reisen verzichten, um das Klima zu schützen? Muss nicht sein. Man kann auch klimafreundlich reisen – und unvermeidbare Emissionen etwa durch Spenden kompensieren. Ein Experte gibt Tipps, wie das geht.

mehr
Leicht zu schlucken: Das feine Granulat lässt sich im Gegensatz zur Tablette leicht in Brei oder Joghurt einrühren.
Medizin für Kinder

Pharmaunternehmen AbbVie entwickelt kindgerechte Wirkstoffe und Darreichungsformen

Viele Medikamente werden nicht speziell für Kinder entwickelt. Dabei haben sie einen anderen Stoffwechsel, Leber- und Nierenfunktionen etwa sind noch nicht ausgereift. AbbVie geht hier konsequent neue Wege.

mehr
Jan-Michael Adrian bei der Arbeit in der Messwarte.
Mein Arbeitsplatz

So arbeitet ein Chemikant bei Grace in Worms

„Als Chemikant wirke ich aktiv an der Produktion von Dingen mit, die die Welt braucht“, sagt Jan-Michael Adrian. Der 27-Jährige erzählt von seinem Arbeitsalltag bei Grace in Worms vom Probenziehen bis zur Dokumentation.

mehr

Kommentar

Arbeitsmarkt

„Inklusion von Schwerbehinderten als Chance begreifen“

„Schwerbehinderte Menschen sind motivierte Mitarbeiter, haben Talente und Potenzial. Ein echter Gewinn für jedes Unternehmen“, meint Arndt G. Kirchhoff,

Präsident des Arbeitgeberverbands METALL NRW: „Die Inklusion muss unser aller Ziel sein.“

mehr

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Metall und Elektro Nordrhein-Westfalen".

Sie möchten aktiv-Artikel aus Nordrhein-Westfalen in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.