Die Metall- und Elektro-Industrie in Niedersachsen

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Niedersachsen: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Das kann dauern: Die langen Ladezeiten von E-Autos stimmen 48 Prozent der Niedersachsen skeptisch.
Stromer? Erst mal nicht

E-Auto: Niedersachsen sind in Umfrage skeptisch wegen Reichweite und Ladenetz

Niedersachsen sind sehr zurückhaltend gegenüber dem E-Auto. Das ergab jetzt eine Umfrage. Vor allem jüngere Leute können sich einen Kauf vorstellen, ältere dagegen warten lieber ab. Was die Menschen über das Elektroauto denken.

mehr
Im Telefonstudio: Hier geben 100  Mitarbeiter in insgesamt 26 Sprachen technische Auskunft an Anrufer aus aller Welt.
Ansprechpartner für die Industrie

Das Callcenter T.D.M. bietet technische Beratung von einem internationalen Team

Schnelle Auskunft am Telefon bei kniffligen Technik-Fragen: Die erhalten Anrufer aus aller Welt beim Unternehmen T.D.M. in Niedersachsen. Sein Team berät in 26 Sprachen. Das Callcenter betreut Industrie, Banken, Versicherungen.

mehr
Plädiert für ein neues Denken: Brigitte Wilhelm-Nienaber von der Ausbildung bei Sartorius. „Wir müssen auf neue Ideen eingehen, mutig sein und Fehler zulassen.“
Diese Frau vermittelt Digitales

Ausbildungsleiterin von Sartorius macht den Nachwuchs fit für morgen

65 Prozent der jungen Leute werden zukünftig in Jobs arbeiten, die es heute noch gar nicht gibt – wegen der Digitalisierung. Beim Biotech-Zulieferer Sartorius bereitet die Ausbildungsleiterin die Azubis darauf vor.

mehr

Video-Playlist: Ideen-Expo in Hannover - DEINE Ideen verändern!

Tipps und Wissenswertes

Handeln trotz Trauer: Der Verlust eines geliebten Menschen kostet viel Kraft. Hinterbliebene sollten daher die zu regelnden Dinge Schritt für Schritt, in bewusster Reihenfolge erledigen.
Wichtige Tipps für Hinterbliebene

Checkliste Todesfall: Was man wann erledigen muss, wenn ein Angehöriger gestorben ist

Wenn ein Verwandter stirbt, fühlen sich Hinterbliebene oft hilflos. Trotzdem müssen diese bei aller Trauer in manchen Punkten schnell handeln – und in anderen erst später. Eine Juristin gibt hilfreiche Tipps.

mehr
Planen und sparen: Die Finanzchecker-App hilft dabei, die eigenen Finanzen unter Kontrolle zu halten.
Finanzchecker, Money Control und Co.

Digitales Haushaltsbuch: Fünf praktische Apps für Ihre Finanzen

Wenn auf dem Konto ständig Ebbe herrscht, kann ein Haushaltsbuch helfen. Das gibt es mittlerweile auch in Form von praktischen Apps. Eine Expertin erklärt, wie man mit ihnen unnötige Ausgaben vermeidet und Sparpotenziale erkennt.

mehr
Tapetenwechsel: Ist mit einer Versetzung ein Umzug verbunden, den der Arbeitgeber veranlasst hat, muss dieser die damit verbundenen Kosten tragen.
Anderer Arbeitsort oder Aufgabenbereich

Versetzung im Job: Was Arbeitnehmer wissen müssen

Wann darf ein Mitarbeiter versetzt werden – ob an einen anderen Unternehmensstandort oder in einen neuen Arbeitsbereich? Welche Veränderungen sind zumutbar? Und welche eher nicht? Eine Fachanwältin erklärt wichtige Regeln.

mehr
Klamotten shoppen: Wenn Läden zu sind oder man keine Lust hat, lange zu wühlen, kann man vorbestellte Kleidung häufig auch bereits eingepackt abholen.
Widerruf, Bezahlung, Rückgabe

Click und Collect: Wie das funktioniert, wer das anbietet und für wen sich das lohnt

Die gewünschte Ware online aussuchen, in die Filiale des Händlers bestellen, abholen und bezahlen. Das klingt super. Doch worauf muss man dabei achten? Was gilt rechtlich? Eine Juristin von der Verbraucherzentrale klärt auf.

mehr

Kommentar

Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbands der Deutschen Kautschukindustrie
Corona-Politik mit Kollateralschäden

Schulschließungen sind ein Armutszeugnis für die Bildungspolitik

Monatelang kein regulärer Unterricht – die Kollateralschäden der Corona-Politik sind enorm, kritisiert der Chef des Arbeitgeberverbands. Defizite beim Lernen und der Persönlichkeitsbildung gibt es schon jetzt. Höchste Zeit, umzusteuern!

mehr

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Metall und Elektro in Niedersachsen".

Sie möchten aktiv-Artikel aus Niedersachsen in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.