Die Metall- und Elektro-Industrie in Baden-Württemberg

Hier erfahren Sie Neuigkeiten speziell aus der M+E-Industrie in Baden-Württemberg: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Arbeitsplatz Tonstudio: Hier produziert Rawand Baziany Geräusche für Elektro-Fahrzeuge.
Kein Auto ohne Klang

Sounddesign für den Mercedes EQS: Rawand Baziany hat es mitentwickelt

Sie machen Autofahren zum Hörerlebnis: Für den neuen, vollelektrischen EQS von Mercedes-Benz haben Rawand Baziany und seine Teamkollegen drei verschiedene Klangwelten gestaltet.

mehr
Smarter Transportwagen: Er bringt das Material zur Produktion.
Intelligente Intralogistik

Das Start-up Node Robotics bietet eine Lösung für smarten Materialtransport im Betrieb

Autonome Gabelstapler und Transportwagen befördern Waren ohne Fahrer durch das Werk. Jetzt können sie sogar untereinander kommunizieren – mit der Software des jungen Unternehmens Node aus dem Stuttgarter Raum.

mehr
Neue Begrüßungsgeste: Der „Elbow Bump“ – in vielen Betrieben auch Zeichen der Solidarität.
Wie Unternehmen Krisen überwinden

Zusammenhalt: Darauf setzen Betriebe und Belegschaften in der Pandemie

Ein gutes Miteinander zwischen Geschäftsführung und Mitarbeitern kann in einer Krise viele Probleme lösen. Wie sieht diese Solidarität in der Praxis aus? aktiv hat sich in der Metall- und Elektro-Industrie umgehört.

mehr

Freizeit-Tipps für Baden-Württemberg

Einladung zur Entschleunigung: Mit dem Ballon über die Schwäbische Alb bei Münsingen.
So viel Schönes vor der Haustür!

Warum es sich lohnt, den Sommer in Baden-Württemberg zu verbringen

Der Südwesten Deutschlands hat überraschend viel zu bieten für die Ferienzeit, meint Andreas Braun, Geschäftsführer von Baden-Württemberg Marketing. Im Interview gibt er persönliche Tipps für Erholung in der Nähe.

mehr
Beliebter Vereinssport: Fußball. Und da geht es um viel mehr als nur um Tore.
Bewegung am Feierabend

Der gute alte Sportverein: Wie geht’s da nach Corona weiter?

In der Gruppe sporteln und Kontakte pflegen: Die Pandemie habe erst richtig gezeigt, wie wichtig der Sportverein ist, sagt Elvira Menzer-Haasis, die Präsidentin des Landessportverbands Baden-Württemberg, im Interview.

mehr

YouTube-Playlist Girls'Day: Der Zukunftstag für Mädchen

Tipps und Wissenswertes

Spaß mit dem Smartphone: Für viele Eltern steht im Grundschulalter die Entscheidung über ein Handy für ihre Kinder an. Dabei sollte man einige Regeln beachten.
Smartphone für die Kleinen

Handy für Kinder: Was sollte es können?

Wenn Grundschulkinder ein Handy bekommen, gibt es für die Eltern im Vorfeld einiges zu beachten. Hier erklären Experten die wichtigsten Aspekte – von der Einrichtung bis zur sicheren Nutzung und möglichen Kontrollfunktionen.

mehr
Zügig beim Chef melden: Wer arbeitsunfähig ist, sollte das schnell dem Arbeitgeber mitteilen und auch die Krankmeldung weiterschicken.
Fristen, Attest, Lohnfortzahlung

Arbeitsrecht: Krankmeldung – was Arbeitnehmer darüber wissen sollten

Wer krank wird, muss sich im Sozialstaat finanziell keine Sorgen machen. Doch wie verhält man sich bei einer Krankschreibung richtig? Ein Experte erklärt, was Beschäftigte beachten müssen, damit die Lohnfortzahlung glattläuft.

mehr
Ach, wie gut, dass niemand weiß …

Nachnamen oder Vornamen ändern: Wann ist das erlaubt?

Nicht wenige sind von ihrem Vor- oder Nachnamen genervt. Das muss nicht so bleiben: Liegt ein wichtiger Grund vor, kann man eine Namensänderung erreichen. Doch welche Beweggründe werden anerkannt? Hier nennen wir das Kind beim Namen.

mehr
Ab in die Auszeit: Damit man unbeschwert in das Sabbatical starten kann, sollte man ein paar Dinge auf der Arbeit vorbereiten.
Die Seele baumeln lassen

Sabbatjahr: Praktische Tipps für die berufliche Auszeit

Ein paar Monate freihaben, nicht arbeiten, die Welt bereisen oder ein Haus bauen. Das wünschen sich viele Arbeitnehmer. aktiv erklärt, was man wissen sollte, wenn man eine längere Pause im Job nehmen möchte.

mehr

Kommentar

Peer-Michael Dick, Hauptgeschäftsführer von Südwestmetall.
Corona ist noch nicht vorbei

Den Urlaub genießen – aber mit Umsicht

Urlaub ist für jeden wichtig, um wieder Energie zu tanken, sagt Peer-Michael Dick, Hauptgeschäftsführer von Südwestmetall. Er mahnt allerdings zur Vorsicht, damit wir von einer vierten Corona-Welle verschont bleiben.

mehr

Was gibt's Neues in der Metall- und Elektro-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik "Metall und Elektro in Baden-Württemberg".

Sie möchten aktiv-Artikel aus Baden-Württemberg in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.

Praxisberichte

Lesen Sie spannende Berichte, wie unsere Bildungsprojekte in der Praxis funktionieren.

Zur Website