Metall und Elektro

Hier finden Sie Berichte aus Unternehmen und Verbänden der Metall- und Elektro-Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte.

Alter Hase: Axel Romann, hier an einem Roboterarm, ist seit 33 Jahren dabei.
Sondermaschinenbau

Wie aus dem Mittelständler Heinrich Schümann ein Hidden Champion wurde

Das Lübecker Unternehmen Heinrich Schümann, das vor 100 Jahren gegründet wurde, baut Maschinen, die elektrische Spulen wickeln, formen, isolieren und pressen. Rund 80 Prozent der Produkte gehen in den Export.

mehr
Austausch: Egger-Ausbilder Mirko Gaitzsch (stehend) verfolgt die Veranstaltung mit Interesse.
Nachwuchs für die Metall- und Elektro-Industrie

Norddeutsche Arbeitgeberverbände starten das Ausbildungs-Format „Politiktour“ bei Egger

Die Veranstaltung, die von den Verbänden AGV Nord und Nordmetall ins Leben gerufen wurde, soll den Blick der Politik für die duale Ausbildung und ähnliche Themen schärfen. Wegen Corona fand die Premiere bei Egger in Wismar digital statt.

mehr
Hilfe über den PC: Selbst Inbetriebnahmen klappen dank Digitalisierung weltweit, ohne dass Mitarbeiter reisen müssen.
Kundenbetreuung aus der Ferne

Anlagenbauer Grenzebach mit Service per Video-Chat – etwa für fahrerlose Transportsysteme

Der Support des Unternehmens beantwortet weltweite Kundenanfragen jetzt digital per App. Das funktioniert zügig, unkompliziert und hat den Vorteil, dass die Techniker nicht extra reisen müssen.

mehr
Seit vier Jahrzehnten im Dienst: Die „Polarstern“, gebaut von HDW in Kiel und Nobiskrug in Rendsburg, zählt zu den modernsten Forschungsschiffen der Welt.
Schiffbau

Der Eisbrecher „Polarstern“ wurde nach seiner Arktis-Mission auf der Lloyd Werft überholt

Ein Jahr lang war das Forschungsschiff im Polarmeer unterwegs, nun wurde es in Bremerhaven gründlich instandgesetzt und auf seine neue Mission vorbereitet. Es war bereits der 71. Aufenthalt auf der Lloyd Werft.

mehr
Am Boden: Die Flugzeugbauer und ihre Zulieferer leiden seit Monaten extrem unter den Folgen der globalen Corona-Krise.
Konjunkturumfrage

Tausende von Arbeitsplätzen in Gefahr

Die aktuelle Nordmetall-Umfrage zeigt, dass zahlreiche Unternehmen der Metall- und Elektro-Industrie im Norden unter den Folgen der Corona-Krise massiv leiden. Besonders betroffen ist der Schiff- und Flugzeugbau.

mehr
Das Impfen kann beginnen: Lauda liefert dem Krankenhaus eine Ultratiefkühltruhe.
Temperiergeräte für den Corona-Impfstoff

Lauda aus Lauda-Königshofen: Wie das Unternehmen einer Klinik aus der Patsche hilft

Die Klinik in Bad Mergentheim muss mit der Corona-Impfung starten, doch es fehlt ein Gerät, um den Impfstoff zu kühlen: Gut, dass Weltmarktführer Lauda ganz in der Nähe ist und kurzfristig eine Lösung hat.

mehr
Dreifache Mutter, Muslimin und wohl bald Professorin: Montaha Anjass aus Palästina kam 2013 nach Deutschland, noch ohne Perspektive, aber mit einem Traum.
Power-Frau aus Palästina

Batterie der Zukunft: Wie Forscherin Montaha Anjass die Welt ein Stück weit verbessert

Nicht nur für Fahrzeuge braucht die Welt nachhaltigere Batterien. Montaha Anjass erforscht, wie Lithium durch alternative Materialien ersetzt werden kann. Lesen Sie hier, wie die 32-Jährige ihren Weg machte.

mehr

Was gibt's Neues in der M+E-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik aktiv Metall + Elektro.