Kautschuk

Hier finden Sie Berichte aus der Kautschuk-Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte.

Lernen in Corona-Zeiten: Das Schuljahr hinterlässt Wissenslücken bei jungen Leuten.
Verlorenes Jahr für die Bildung

Distanzunterricht: Betriebe schlagen wegen Lerndefiziten bei Bewerbern Alarm

Distanzunterricht und Homeschooling führen zu Wissenslücken. Das ergab eine Umfrage der Arbeitgeberverbände bei 300 Unternehmen in Niedersachsen. Nach einem Jahr Corona registrierten 31 Prozent der Betriebe Lerndefizite bei Bewerbern.

mehr
Begutachten ein Profil: Techniker Philipp Meyer (links) und Entwicklungschef Thomas Michel arbeiten an Reifen für E-Autos.
Neue Pneus gefordert

Elektroauto: Entwickler von Hersteller Pirelli arbeiten mit Power an neuen Reifen

Drei Schichten rund um die Uhr: Die Entwickler beim Reifenhersteller Pirelli im Odenwald haben zurzeit alle Hände voll zu tun. Denn die Elektroautos rollen an. Und die brauchen andere Pneus als Verbrenner.

mehr
Zumischen von Farbstoff: 60 bis 70 Tonnen Kautschuk verarbeitet der Gummispezialist KKT jeden Monat.
Branche in Sorgen

Kautschuk: Der Rohstoff ist knapp, Corona lässt die Preise explodieren

Bis zu 40 Wochen Lieferzeit – Naturkautschuk ist knapp. Die Corona-Pandemie hat in Asien die Produktion in die Knie gezwungen. Zugleich ist die Nachfrage in Ostasien massiv gestiegen. Das hat Folgen für die Kautschuk-Branche.

mehr

YouTube-Video: IdeenExpo Hannover - den Nachwuchs begeistern

Tipps und Wissenswertes

Tut den Augen gut: Denkpausen vor dem Computer auch als Sehpausen nutzen.
Mit Blick auf Computer und Smartphone

Bei langer Bildschirmarbeit die Augen entspannen und schützen: Tipps von Experten

Ob beruflich vorm Computer oder privat am Smartphone: Über viele Stunden pro Tag auf Monitor oder Display zu schauen, kann die Augen schon ziemlich stressen. Wie man sie wieder entspannen und künftig Probleme vermeiden kann, erklärt ein Experte.

mehr
Im Netz: Frisch, bio und regional sollen die Lebensmittel immer häufiger sein – und werden online bestellt.
Oft schneller, günstiger, gesünder, umweltfreundlicher

Lebensmittel online bestellen: Einkaufsalternativen zum Supermarkt

In zehn Minuten wieder einen vollen Kühlschrank haben, ohne vor die Haustür zu müssen. Lebensmittel vor der Tonne retten – und dabei Geld sparen. Biokost direkt vom Bauern nach Hause bestellen. Umweltfreundlicher Unverpacktes einkaufen. Wie das geht.

mehr
Neues Wissen aufnehmen: Um eine Weiterbildung zu machen, kann es sich lohnen, unbezahlten Urlaub zu nehmen.
Ich bin dann mal weg

Unbezahlter Urlaub: Diese Regeln gelten für Arbeitnehmer

Eine längere Auszeit vom Job nehmen – das kann sinnvoll sein, etwa für eine Weiterbildung. Mancher unbezahlte Urlaub kann einem neue Perspektiven eröffnen. Was Arbeitnehmer darüber wissen sollten, erklärt eine Expertin für Arbeitsrecht.

mehr
Betreuung kranker Kinder

Kinderkrankengeld: Was Eltern darüber wissen sollten und was während Corona gilt

Wenn Kinder krank zu Hause liegen, werden Eltern oft zu Krankenpflegern und können nicht arbeiten. Bei längerem Ausfall gibt es Kinderkrankengeld von der Krankenkasse. Ein Experte erklärt, was sich mit Corona ändert.

mehr

Kommentar

Dr. Sven Vogt, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands der Deutschen Kautschukindustrie. Foto: Verband
Geflüchtete

Die Betriebe der Kautschuk-Industrie leben die Integration

Der Fachkräftemangel ist eine der größten Sorgen der Kautschuk-Industrie. Deshalb ist es umso ärgerlicher, Menschen abzuschieben, die auf dem besten Weg sind, hier Fuß zu fassen, schreibt der Vorsitzende des Arbeitgeberverbands.

mehr

Was gibt's Neues in der Kautschuk-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik Kautschuk.

Sie möchten aktiv-Artikel aus der Kautschuk-Branche in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.