Kautschuk

Hier finden Sie Berichte aus der Kautschuk-Industrie: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte.

Professor Michael Hüther: „Die digitale Transformation wird an Dynamik aufnehmen.“
Professor Michael Hüther über die Auswirkungen der Pandemie

„Rezession durch Corona wird stärker als in der Finanzkrise“

Industrie im Ausnahmezustand: Die Exportnation Deutschland leidet unter den Auswirkungen der Coronakrise. aktiv sprach mit Professor Michael Hüther, Direktor des Instituts der Deutschen Wirtschaft, über die Folgen.

mehr
Kartons voller Dichtringe: Azubi Sabine Burchard bringt sie mit einem Hubwagen ins Lager.
Die Logistik im Griff

Bei Jäger Gummi und Kunststoff versorgt ein neues Lager Produktion und Kunden

Vor einem halben Jahr ging das Logistikzentrum der Firma Jäger Gummi und Kunststoff in Betrieb. 9.100 Quadratmeter Fläche hat es, 5.000 bis 6.000 Artikel werden dort im Schnitt umgeschlagen. Mehr über die Drehscheibe lesen Sie hier.

mehr
Druckwalzen sind das Kerngeschäft: Das Überziehen mit Gummi machen erfahrene Mitarbeiter.
Walzenfirma stellt Weichen

Die Westland Gummiwerke spüren die Rezession – wie die Kautschuk-Branche überhaupt

Im zweiten Halbjahr 2019 trifft es die Westland Gummiwerke: Das Geschäft war schwächer für den Hersteller von Druckwalzen. Die Zeitungsbranche wandelt sich, und die Weltwirtschaft stottert. Nun will die Firma die Weichen neu stellen.

mehr

YouTube-Video: IdeenExpo Hannover - den Nachwuchs begeistern

Tipps und Wissenswertes

Schmerzhafte Situation: Unfälle, die bei der Arbeit passieren, sind über die Berufsgenossenschaft versichert. Dabei gibt es allerdings einige wichtige Details zu beachten.
Details für eine gute Absicherung

Was ist ein Arbeitsunfall? Definition und Abgrenzung

Wer am Arbeitsplatz einen Unfall hat, ist über die Unfallversicherung abgesichert. Doch was ist ein Arbeitsunfall? Und was passiert, wenn sich Dienstliches und Privates mischen? Eine Expertin gibt Auskunft.

mehr
Leere Taschen: Wer so knapp ist, dass er die Kreditraten nicht mehr zahlen kann, sollte zügig mit seiner Bank sprechen.
Auto, Waschmaschine oder Fernseher auf Pump

Kreditrückzahlung: Welche Möglichkeiten Kreditnehmer haben, wenn es finanziell eng wird

Wer die Raten für einen Kredit nicht zahlen kann, hat mehrere Möglichkeiten: Umschulden, Raten stunden oder eine Restschuldversicherung in Anspruch nehmen. Ein Experte erklärt, wie das geht und wo Vor- und Nachteile liegen.

mehr
Kauf eines Fernsehers: Solche Konsumgüter werden gern über einen Kredit finanziert.
Konsumkredite

Null-Prozent-Finanzierung: Wie sie funktioniert und wo die Tücken liegen

Ratenzahlung, aber null Prozent Zinsen – das klingt verführerisch. Eine Expertin erklärt, welche Stolperfallen bei solchen Angeboten lauern und worauf Verbraucher achten sollten.

mehr
Laufen an der frischen Luft:  Das bringt nach den Wintermonaten den Körper wieder in Schwung.
Ziele, Vorbereitung, Ausstattung

Richtig Joggen lernen: Tipps und Tricks für Anfänger

Im Frühjahr wird es Zeit, etwas für die Fitness zu tun. Wir wäre es da, mit Lauftraining zu beginnen? Wie man das richtig angeht und welche Fehler man vermeiden sollte, erklärt ein Experte.

mehr

Kommentar

Dr. Sven Vogt, Vorsitzender des Arbeitgeberverbands der Deutschen Kautschukindustrie. Foto: Verband
Geflüchtete

Die Betriebe der Kautschuk-Industrie leben die Integration

Der Fachkräftemangel ist eine der größten Sorgen der Kautschuk-Industrie. Deshalb ist es umso ärgerlicher, Menschen abzuschieben, die auf dem besten Weg sind, hier Fuß zu fassen, schreibt der Vorsitzende des Arbeitgeberverbands.

mehr

Was gibt's Neues in der Kautschuk-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik Kautschuk.

Sie möchten aktiv-Artikel aus der Kautschuk-Branche in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Hier geht's zum aktiv-Widget.