Chemie in Baden-Württemberg

Nachrichten und Reportagen direkt aus der Chemie-Branche in Baden-Württemberg: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Über den Dächern von Mannheim: Blick auf eine der Photovoltaik-Anlagen des Roche-Standorts.
Klimaneutral bis 2050

Wie sich Roche Diagnostics am Standort Mannheim für die Umwelt engagiert

Ein gigantischer Kaltwasserspeicher als Klimaanlage, Bewegungsmelder, energieeffiziente Anlagen: So bringt Werkleiter Martin Haag den Roche-Standort in Mannheim in Sachen Nachhaltigkeit voran.

mehr
Vor Sonne schützen: UVA-Strahlung lässt die Haut vorzeitig altern.
Warum eigentlich ...

... schützen Mineralien vor Sonne?

Ärzte warnen vor der schädlichen UV-Strahlung der Sonne. Wie Zinkoxid auf natürliche Weise die Haut schützen kann, verrät Ina Hiller, Produktmanagerin beim Naturkosmetikhersteller Speick in Leinfelden-Echterdingen.

mehr
Ab sofort sind auch Hilfsmittel für medizinische Schutzkleidung im Sortiment.
Flexibel durch Corona

Spezialchemieunternehmen CHT produziert jetzt Desinfektions- und Schutzmittel

„Wir haben gesehen, wie schnell wir auf Notlagen reagieren können“, sagt Bianca Hauck. Die Betriebswirtschaftlerin berichtet, wie CHT seine Produktion sofort auf dringend benötigte Pandemie-Produkte umgestellt hat.

mehr

Neues aus dem Chemie-Blog für Ausbildung und Duales Studium

Die Chemie hat viele Gesichter - Chemie-Azubi.de

Geschichte der Chemie 6: Staudinger, der Spott und die Polymerchemie

Hermann Staudinger wurde jahrzehntelang für seine Forschung zur Polymerchemie verspottet. Er ließ sich nicht beirren – was ihm schließlich den Nobelpreis einbrachte.

mehr
Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum ersetzen Kunststoffe Metall?

Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum ersetzen Kunststoffe Metall?

Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag.

mehr
Geschichte der Chemie 5: Wie Pflanzen schneller wachsen

Geschichte der Chemie 5: Wie Pflanzen schneller wachsen

Dünger gibt es schon ewig – zumindest in Form von Mist. Doch irgendwann reichte der nicht mehr aus für die wachsenden Anbauflächen. Chemiker machten sich auf die Suche nach Lösungen. Und das dauerte.

mehr

Video-Playlist: Elementare Vielfalt. Deine Ausbildung in der Chemie-Branche

Videos der Chemie-Verbände Baden-Württemberg

Tipps und Wissenswertes

Für manche ein echtes Abenteuer: Wandern mit Karte und Kompass.
Spontane Naturerlebnisse

Outdoor-Trend Mikroabenteuer: 12 Ideen für eine aktive Auszeit vom Alltag

Einfach mal raus, mit minimaler Ausrüstung ein kleines Abenteuer direkt vor der eigenen Haustür erleben. Das sind Mikroabenteuer. Interessiert? Dann gibt es hier tolle Ideen für Anfänger, Familien und Fortgeschrittene.

mehr
Entspannt: Ausbilderin Ingrid Schubert in der Lehrwerkstatt bei Boehringer Ingelheim.
Technikberufe für Mädchen

So wirbt eine Ausbilderin bei Boehringer Ingelheim für Fachkräfte

Elektronikerin, Industriemechanikerin, Mechatronikerin, Maschinen- und Anlagenführerin – sind das Frauenberufe? „Na klar“, findet Ingrid Schubert. Sie bringt dem Nachwuchs bei Boehringer Ingelheim das Know-how bei.

mehr
Sparen fürs Alter: Man kann in die Rentenkasse auch freiwillig einzahlen.
Vorsorgen fürs Alter

Freiwillige Rentenbeiträge: Was ist das und wem nützen sie?

Zusätzlich vorzusorgen für die Rente, das geht auch, wenn man zusätzlich in die Rentenversicherung einzahlt. Wie das funktioniert und für wen sich das lohnt, erklärt eine Expertin der Deutschen Rentenversicherung Bund in Berlin.

mehr
Leichte Kost mit viel Flüssigkeit: Die Melone eignet sich sehr gut für eine Zwischenmahlzeit an heißen Sommertagen.
Obst, Früchtemüsli, kalte Suppen

Ernährung bei Hitze: Diese Lebensmittel sind bekömmlich und erfrischend im Sommer

Wenn die Temperaturen klettern, schwindet bei vielen der Appetit. Wie kann man sein Essen im Sommer trotzdem genießen? Eine Ernährungsexpertin gibt Tipps, wie man seinem Körper etwas Gutes tun kann und sich gesund ernährt.

mehr
Trick gegen das Verdunsten: Ein angelegter Gießrand hält das Wasser nah bei der Pflanze. Es breitet sich nicht weitläufig aus und verdunstet so auch nicht schnell.
Gießrand, Kraterbeet und Tröpfchenbewässerung

Gartenpflege bei Hitze: So überstehen Ihre Pflanzen den Sommer besser

Wenn es heiß ist, wird kräftig gegossen. Besser nicht! Wer Pflanzen intelligent pflegt und bewässert und darauf achtet, wo er sie anpflanzt, kann bei heißen Temperaturen cool bleiben. Zwei Expertinnen erklären, wie das geht.

mehr
Günstiger Hitzeschutz: Diese Fensterfolien vermindern die aufheitzende Wirkung der Sonnenstrahlen, allerdings verdunkeln sie auch etwas den dadurch geschützten Innenraum.
So bleiben Sie cool

Wohnung kühlen ohne Klimaanlage: Tipps und Tricks gegen die Sommerhitze

Aufgeheizte Räume sind im Sommer eine Qual. Meistens hält sich die Wärme hartnäckig in Haus und Wohnung. Ein Experte erklärt, wie man das mit einer Kombination aus Kühlen, Lüften und Verschatten verhindern kann.

mehr

Was gibt's Neues in der Chemie-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik Chemie Baden-Württemberg.

Sie möchten aktiv-Artikel aus Baden-Württemberg in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Für diesen Zweck bieten wir das aktiv-Widget an.