Chemie in Baden-Württemberg

Nachrichten und Reportagen direkt aus der Chemie-Branche in Baden-Württemberg: Lernen Sie interessante Menschen kennen, spannende Innovationen und erfolgreiche Produkte – und profitieren Sie von unseren Ratgebern in Sachen Freizeit und Beruf.

Kalt und schön: Stickstoff-Spezialeffekte eignen sich für Film und Bühne.
Die Elemente des Periodensystems

Stickstoff – unser Dünger

Stickstoff ist zu 78 Prozent in der Luft enthalten – nur 21 Prozent sind überlebenswichtiger Sauerstoff. Die Industrie macht daraus überwiegend Düngemittel, denn das Element ist wichtig für das Pflanzenwachstum.

mehr
Alles im Blick: Anna Schnekenburger prüft die Produktionsanlage.
Dengue-Fieber bekämpfen

Projekt-Ingenieurin bei Takeda hilft beim Kampf gegen tödliche Infektionskrankheiten

Das Dengue-Fieber, eine tödliche Infektionskrankheit, wird durch Mückenstiche übertragen. Ein Impfstoff von Takeda in Singen soll künftig davor schützen: Projekt-Ingenieurin Anna Schnekenburger baut die Anlagen dafür.

mehr
Was ist ein Schaltjahr?

Warum wir im Schaltjahr mit dem 29. Februar einen Tag mehr haben

„Normale“ Jahre haben 365 Tage. Doch tatsächlich braucht die Erde 365,24 Tage für einen Umlauf um die Sonne. Diese zusätzliche Zeit ruft nach kosmischer Ordnung, sonst gerät unser Kalender aus den Fugen.

mehr

Neues aus dem Chemie-Blog für Ausbildung und Duales Studium

Die Chemie hat viele Gesichter - Chemie-Azubi.de

Mediengestalter, die Exoten der Chemie

Mediengestalter, die Exoten der Chemie

Ein Mediengestalter macht was mit Medien. Soweit, so logisch. Was könnte ein Mediengestalter-Azubi also in einem Chemiebetrieb zu suchen haben? Sascha Thönges von Sebapharma hat es uns erklärt – und verraten, ob man für den Job überhaupt Chemiekenntnisse braucht.

mehr
In der Chemie sind Kaufleute gefragt

In der Chemie sind Kaufleute gefragt

2019 ehrte die IHK wieder Ausbildungsabsolventen mit der Auszeichnung für herausragende Leistungen. Darunter befinden sich Absolventen im kaufmännischen Bereich. Die Chemiebranche braucht nicht nur Chemielaboranten und Chemikanten, sondern auch Kaufleute!

mehr
Dein Karriereauftakt in der Lackindustrie

Dein Karriereauftakt in der Lackindustrie

Die Bewerbungspahse für duale Ausbildungsberufe läuft schon! Ihr könnt euch nun für eine Ausbildung ab Herbst 2020 bewerben. Hier erklären drei Azubis von Jansen, ein Farb- und Lackhersteller, wie ihre Ausbildung als Lacklaborant, Chemikant oder Industriekaufmann (alle Berufe natürlich m/w/d) aussieht.

mehr

Video-Playlist: Elementare Vielfalt. Deine Ausbildung in der Chemie-Branche

Videos der Chemie-Verbände Baden-Württemberg

Tipps und Wissenswertes

Blick hinter die Kulissen

Die schönsten Theater Deutschlands

Theater und Schauspielhäuser sind nicht nur kulturelle Orte, sondern beeindrucken auch durch ihre Architektur. Da lohnt sich ein Blick hinter die Kulissen, seien sie weltberühmt oder ein Kleinod in der Provinz.

mehr
Unterwegs mit der Bahn: Ein Beispiel dafür, wie sich klimafreundlich und entspannt reisen lässt.
Flug, Schiffsreise, Bahn- oder Autofahrt

CO2-Ausgleich: Wie man klimafreundlich reisen kann

Aufs Reisen verzichten, um das Klima zu schützen? Muss nicht sein. Man kann auch klimafreundlich reisen – und unvermeidbare Emissionen etwa durch Spenden kompensieren. Ein Experte gibt Tipps, wie das geht.

mehr
Leicht zu schlucken: Das feine Granulat lässt sich im Gegensatz zur Tablette leicht in Brei oder Joghurt einrühren.
Medizin für Kinder

Pharmaunternehmen AbbVie entwickelt kindgerechte Wirkstoffe und Darreichungsformen

Viele Medikamente werden nicht speziell für Kinder entwickelt. Dabei haben sie einen anderen Stoffwechsel, Leber- und Nierenfunktionen etwa sind noch nicht ausgereift. AbbVie geht hier konsequent neue Wege.

mehr
Jan-Michael Adrian bei der Arbeit in der Messwarte.
Mein Arbeitsplatz

So arbeitet ein Chemikant bei Grace in Worms

„Als Chemikant wirke ich aktiv an der Produktion von Dingen mit, die die Welt braucht“, sagt Jan-Michael Adrian. Der 27-Jährige erzählt von seinem Arbeitsalltag bei Grace in Worms vom Probenziehen bis zur Dokumentation.

mehr
Nervig und zeitraubend: Werbeanrufe werden oft als Umfrage getarnt.
Betrug am Telefon

Unerwünschte Anrufe: Was man dagegen tun kann

Telefonieren kann teuer werden, vor allem, wenn der Anrufer es nicht ehrlich meint. Hier erklären zwei Experten, wie sogenannte Ping-Anrufe funktionieren – und wie man sich gegen Telefonwerbung wehren kann.

mehr
Gemeinsamer Aufruf: Stehend (von links) Hans-Wilhelm Schmoor (Personalleiter Flender), Michael Wedershoven (Abteilungsleiter LWL Inklusionsamt Arbeit), Torsten Withake (Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion NRW der Bundesagentur für Arbeit), Andreas Wendland (Betriebsratsvorsitzender Flender), 
sitzend (von links) Arndt G. Kirchhoff (Präsident METALL NRW), Knut Giesler (Bezirksleiter IG Metall NRW).
Unterzeichnung beim Getriebehersteller Flender

Schwerbehinderte: Gemeinsamer Aufruf zur besseren Inklusion von Menschen mit Handicap

Mehr Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt integrieren – dieses Ziel verfolgt ein gemeinsamer Aufruf von Arbeitgeberverband Metall NRW, Gewerkschaft IG Metall, Bundesagentur für Arbeit und Landschaftsverbänden.

mehr

Was gibt's Neues in der Chemie-Industrie?

Abonnieren Sie jetzt den kostenlosen RSS-Feed für die Rubrik Chemie Baden-Württemberg.

Sie möchten aktiv-Artikel aus Baden-Württemberg in Ihren Firmenauftritt oder Ihr Intranet integrieren? Für diesen Zweck bieten wir das aktiv-Widget an.