Nachrichten & Reportagen

aktiv erklärt wichtige Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie ökonomische Zusammenhänge – auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise.

Vor Flaggen und Familienfotos: US-Präsident Joe Biden
unterzeichnet das Gesetz zum Konjunkturprogramm.
Stärkt US-Präsident Biden unsere Wirtschaft?

Das Riesen-Konjunkturprogramm der USA wirkt sich auf Deutschland aus

Die Summe von 1,9 Billionen Dollar pumpt Präsident Joe Biden in die US-Wirtschaft. Welche Chancen das größte Konjunkturprogramm aller Zeiten für Deutschland bringt, fragte aktiv Professorin Galina Kolev vom Institut der deutschen Wirtschaft.

mehr
Liegt es vielleicht am Keilriemen? Der Fahrer eines VW-Käfers sucht nach dem Grund für die Antriebslosigkeit.
Themen-Special: Reformstau

Wie sich der Standort Deutschland selbst ausbremst

Es lief schon mal besser: Die Pandemie zeigt uns knallhart, wo wir alle endlich mal Gas geben müssen. Bei der Digitalisierung natürlich. Aber Deutschland steht auch an anderen Stellen im Stau. Ein Weck- und Warnruf.

mehr
Moment mal!

Luca-App: Viele Restaurants oder Einzelhändler setzen auf die App – was dahintersteckt

Die App von Musiker Smudo ist derzeit in aller Munde und gehört zu den Top-Downloads in App-Stores. Wie es Smudo gelang, endlich einen nützlichen Helfer für digitale Kontaktverfolgung zu programmieren? Mit Leidenschaft.

mehr
Austausch: Timo Geyken (links) mit seinen Azubi-Kollegen Marcel Schröder (Mitte) und Martin Haas.
Schiffbau

Azubis restaurieren das zweitälteste Schiff der Meyer Werft

Der Dampfschlepper „Dortmund IX“, gebaut 1904 in Papenburg, wurde im letzten Augenblick vor dem Abwracker gerettet. Nun wird er aufwendig wieder in Schuss gebracht – und zwar dort, wo er damals vom Stapel lief.

mehr
Diesmal digital: Der Austausch der Jugendlichen lief über das Videokonferenz-Tool Zoom.
Angebot für Schüler

Das MINTcamp von Nordmetall feiert seine Online-Premiere in Mecklenburg-Vorpommern

Eigentlich sollte das MINTcamp in Schloss Hasenwinkel stattfinden, aber das war wegen Corona nicht möglich. Also machte das Bildungswerk der Wirtschaft Mecklenburg-Vorpommern kurzerhand ein digitales Event daraus.

mehr
Klarsalz: Große Lagen befinden sich im Steinsalzbergwerk Heilbronn.
Die Elemente im Periodensystem

Natrium – unser Salz

Wussten Sie, dass Baden-Württemberg das größte Steinsalzförderland Europas ist? Das Speisesalz von dort enthält Natrium, doch das Leichtmetall wird noch anderweitig verwendet. Wo genau, das erfahren Sie hier.

mehr
Übernahme: Die Tarifverhandlungen in Bayern sind auf dem richtigen Kurs.
Tarifrunde Metall und Elektro in Bayern

Pilotabschluss Metall- und Elektro-Industrie: Bayern verhandelt Übernahme nach Osterferien

Corona-Beihilfe und Sonderzahlungen: Arbeitgeber und Gewerkschaft haben in Nordrhein-Westfalen (NRW) eine Einigung im Tarifstreit erzielt. Nun geht es darum, ob der Abschluss in Bayern übernommen wird.

mehr
Köstlich: Schon der Duft von frisch gebrühtem Kaffee ist purer Genuss.
Warum eigentlich ...

… duftet Kaffee so verlockend?

Mmmmh, der Duft von frisch gebrühtem Kaffee ist für viele Menschen verführerisch. Wie es zu dem angenehmen Aroma kommt, erklärt Elisabetta Epping Rossi von der Kaffeerösterei Agáta in Mannheim.

mehr
Corona-Proteste

Ja zu Streit und Debatte, Nein zu Krawall

Wenn das Corona-Virus sich doch von Demonstranten vertreiben ließe: Aber leider ist die Welt nicht so simpel, wie Quer- ääh -Denker glauben. Der Randale, die sie veranstalten, muss sich die Gesellschaft entgegenstellen.

mehr
Experte Christian Kail: „Bis 2050 soll alles klimaneutral sein, ein sehr kurzer Zeitraum für so eine Umstellung.“
Experte zur klimaneutralen Produktion

„Das Ganze wird mit erheblichen Mehrkosten verbunden sein“

Bis 2050 soll auch die Produktion von Industriebetrieben klimaneutral sein, so die Vorgaben der Politik. Auf was sich die Betriebe einstellen müssen, erläutert Christian Kail, Professor für Energietechnik und Thermodynamik an der FH Südwestfalen.

mehr
Sie unterschrieben nach zehn Stunden zähen Ringens: Der nordrhein-westfälische Bezirksleiter der IG Metall, Knut Giesler (links), und der Präsident von Metall NRW, Arndt G. Kirchhoff.
Corona-Beihilfe und Sonderzahlungen

Tarifabschluss bei Metall und Elektro: Das steckt drin in der Einigung

Metallarbeitgeber und IG Metall in NRW haben in der siebten Verhandlungsrunde eine Einigung erzielt – und damit den Pilotabschluss für die bundesweit 3,8  Millionen Beschäftigten der Branche. aktiv erklärt die wesentlichen Punkte.

mehr
Mittendrin: An zentraler Stelle auf dem Gelände der Elbershallen wird das Technikzentrum im Sommer öffnen.
Jugendliche für die Industrie begeistern

Technikzentrum in Hagen für Jugendliche: Im August 2021 ist die Eröffnung geplant

Im neuen Technikzentrum in Hagen werden Jugendliche bald wie Unternehmer schalten und walten können. Metall- und Elektro-Betriebe aus Südwestfalen haben sich dafür Spannendes ausgedacht.

mehr
Kein Freund heißer Luft: Geschäftsführer Julian Bonato will mit Hightech gegen die Klimakrise angehen.
Umweltfreundliche Technologie

Wie MHG die Heiztechnik der Zukunft entwickelt

Das Buchholzer Unternehmen, das den Raketenbrenner für Zentralheizungen entwickelte, setzt konsequent auf ökologische Lösungen. Vor allem der Kohlendioxid-Ausstoß der eigenen Produkte soll weiter gesenkt werden.

mehr
Grüne Industrie-Idylle: Aus dem eigenen Wasserkraftwerk bezieht die Gießerei der Firma Friedrich Lohmann CO2-neutral ihren Strom.
Investitionen in den Umweltschutz

Klima: Wie Metall- und Elektro-Betriebe in Südwestfalen den Kohlendioxid-Ausstoß senken

Die M+E-Industrie steckt viel Geld in den Klimaschutz. „Der Masterplan ist, bis 2030 klimaneutral zu produzieren“, sagt Andreas Gahl, Geschäftsführer der Mendener Firma MPG Präzisionsrohr. Wir stellen drei Betriebe vor, die Öko-Maßstäbe setzen.

mehr
Erfolgreich: Klaus-Michael Mende mit Sylwia Szymczak. Sie machte 2019 ihren Bachelor und erhielt für ihre Arbeit jetzt den Budde-Preis der FH Südwestfalen.
Gefragte Fachkräfte

Fertigungstechnik-Studium an der FH Südwestfalen: Absolventen haben gute Job-Chancen

Junge Menschen, die an der FH Südwestfalen Fertigungstechnik studiert haben, sind gefragt. Warum das so ist, erklärt Klaus-Michael Mende, Professor für Industrial Engineering und Verbandsingenieur des Märkischen Arbeitgeberverbands.

mehr
Brennt für ihren Beruf: Nour Al Ghazal an ihrem Arbeitsplatz in Karlsruhe.
Gut integriert

Frauen in IT-Berufen: So fand eine junge Syrerin in Baden-Württemberg ihren Weg

Nour Al Ghazal kam als Flüchtling. Heute ist sie Wirtschaftsinformatikerin bei einem renommierten Dienstleister. Geschafft hat sie es mit Zielstrebigkeit und der Unterstützung der Waiblinger Firma Stihl.

mehr
Zweite Auflage: Die Plattform der Messe wurde vom Anbieter überarbeitet und verbessert.
Märkischer Arbeitgeberverband mit von der Partie

Digitale Ausbildungsmesse für den Ennepe-Ruhr-Kreis, Hagen und den Märkischen Kreis

Ein wichtiges Datum für Jugendliche in der Märkischen Region: Am 6. Mai findet erneut eine digitale Ausbildungsmesse statt. Dabei kommen in Eins-zu-eins-Videochats Ausbildungsverantwortliche und Jugendliche direkt ins Gespräch.

mehr
Kamera läuft: Lisa Deutsch (links) dreht ein Video mit Lisa Keßler, einer angehenden Verfahrensmechanikerin für Kunststoff und Kautschuk.
Berufsorientierung 4.0

Girls’ Day 2021: Wie Nachwuchswerbung in Corona-Zeiten funktioniert

Frauen in „Männerberufen“: Welche Chancen eine Ausbildung in Mathe, IT, Naturwissenschaften oder Technik (MINT) bietet, zeigt der Girls’ Day am 22. April 2021. Dann öffnen Firmen und Institutionen ihre Türen – diesmal meist digital.

mehr
Impfung: Hamburgs Metall- und Elektro-Industrie bereitet sich vor.
Kampf gegen das Virus

Norddeutsche M+E-Firmen wollen ihren Mitarbeitern Corona-Tests und Impfungen anbieten

Hamburgs Metall- und Elektro-Industrie sorgt sich um die Gesundheit ihrer Beschäftigten und will sicherstellen, dass ausreichend getestet und geimpft wird. Das zeigt eine Blitzumfrage von Nordmetall und AGV Nord.

mehr
Verschiedene Perspektiven: Die Teilnehmer kommen aus unterschiedlichen Branchen und Berufen.
Firmenübergreifend Erfahrungen austauschen

Fortbildung: Neues Schulungsprogramm für (angehende) Führungskräfte in Südwestfalen

Ob Mitarbeiterführung oder die Veränderung von Firmenstrukturen: Mit solchen Themen müssen sich Führungskräfte in allen Betrieben auseinandersetzen. Sich mit Kollegen anderer Firmen austauschen, ist das Ziel einer speziellen Fortbildung.

mehr
In der Lehrwerkstatt: Metall bearbeiten – das gefällt Lina Landgraf. Da ist sie in ihrem Element.
Drehen, bohren, fräsen

Metaller-Ausbildung: Technikbegeisterte Frau lernt beim Kranbauer Demag in Wetter

Ihre Freizeit hat sie schon immer gerne in der Werkstatt verbracht, Möbel geschreinert oder Deko-Objekte gebaut. Und heute? Ihre Begeisterung für Technik und Maschinen ist geblieben – als gewerbliche Auszubildende in der Industrie.

mehr
Neue Akzente: Geschäftsführer Frank Grossmann im Hochregallager.
Folien, Zeichenblöcke, Karton

Die Buntpapierfabrik MarpaJansen aus Mönchengladbach liefert Buntes für die ganze Welt

Das vor rund 130 Jahren gegründete Unternehmen setzt dank eines erfahrenen Geschäftsführers neue Akzente in der Geschäftsausrichtung. Dazu gehören ein international aktiver Vetrieb und ein moderner Markenauftritt.

mehr
Ein Beitrag für mehr Sicherheit: Gerade in Schulen ist ein ausreichender Luftaustausch wichtig.
Schlaue Produkte aus Baden-Württemberg

Corona-Schutz: CO2-Signalsäulen helfen gegen Ansteckung in geschlossenen Räumen

Für weniger Aerosole und mehr Gesundheit in Schulen oder am Arbeitsplatz: Spezielle Ampeln von Werma Signaltechnik messen die Luftqualität in Innenräumen und warnen, wenn gelüftet werden muss.

mehr