Nachrichten & Reportagen

aktiv erklärt wichtige Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie ökonomische Zusammenhänge – auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise.

Erdgas-Aufbereitung: Weil die Lieferländer mit Nachschub 2021 nicht nachkamen, sind die Erdgas-Lager noch nicht voll gefüllt.
Druck auf der Pipeline

Energie: Gaspreise machen Firmen und Verbrauchern zu schaffen

Der Preisanstieg beim Erdgas macht Firmen und Verbrauchern zu schaffen. Warum die Preise anziehen, welche Auswirkungen das schon jetzt hat und wie die weiteren Aussichten sind – aktiv erklärt die Zusammenhänge.

mehr
Kontrolle der Komponenten: Elektroniker Björn Fischer in einem Raum, der speziell für Software-Tests ausgestattet ist. Die laufen auch über Nacht oder am Wochenende.
Tüfteln in der „Zukunftsmeile 2“

Industrie 4.0: Wie die Elektrotechnik-Firma Weidmüller auf Künstliche Intelligenz setzt

Im Osten von Nordrhein-Westfalen arbeiten Unternehmen, Forscher, Verbände und Kammern gemeinsam an der Produktion von morgen. Mit von der Partie ist die Firma Weidmüller. Sie setzt auf Künstliche Intelligenz, kurz KI. aktiv war da.

mehr
Vorfahrt für erneuerbare Energie: Die Bundesregierung muss die jährlichen Ausbauziele für Windanlagen verdreifachen und für Solaranlagen mehr als verdoppeln.
Zentrale politische Weichenstellungen

Klimaneutral bis 2050? Was die Chemieindustrie dafür braucht

Volldampf für Erneuerbare, offene Handelswege, Ernährung mit moderner Landwirtschaft sichern: Das sind nur drei Punkte eines dicken Forderungskatalogs der Chemie an die Politik. Worum es noch alles geht, lesen Sie hier.

mehr
Interessiert: Auszubildender Tobias Greimeier (rechts) mit Praktikant Niklas Baeyens.
Neue Halle für den westfälischen Fachkräftenachwuchs

Ausbildung: Der perfekte Platz zum Lernen beim Antriebstechnik-Hersteller KEB

Von der Geräuschkulisse und dem Trubel einer klassischen Industrieproduktion ist hier nichts zu spüren: Die ostwestfälische Firma KEB bietet in ihrem neuen Ausbildungszentrum ideale Lern-Bedingungen. Die Azubis sind begeistert.

mehr
Am Steuerungsterminal des vollautomatischen Hochregallagers: Katja Schmidt sowie die Azubis Beschan Nawabi und Michael Fridrich (von links).
„Damit die Menschen mitkommen“

Digitalisierung: Ausbilder setzen auf das Netzwerk Q 4.0

Wie soll man da mitkommen, wenn die Digitalisierung die Arbeitswelt total verändert? Antworten gibt das Netzwerk Q 4.0. Beim Stahlgroßhändler F. Hackländer wird das Angebot der hessischen Wirtschaft genutzt.

mehr
Terbium: Das Element ist Hoffnungsträger für radioaktive Krebsmedikamente.
Die Elemente im Periodensystem

Terbium – Strahlkraft

Kaum jemand kennt das Element, doch Forscher der Uni Stuttgart sind von Terbium begeistert: Sie nutzen das radioaktive Metall der seltenen Erden zum Beispiel in der Krebsforschung.

mehr
Zuversichtlich: Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (links) und Digitalministerin Judith Gerlach setzen auf die Digitalisierung der Landwirtschaft.
IT für Acker und Stall

Digitalisierung in der Landwirtschaft braucht eine bessere Breitband-Versorgung

Auch Bauern und Winzer gehen mit der Zeit. Die digitale Transformation verändert neben der Industrie auch die Landwirtschaft. Voraussetzung aber hier wie da: eine hervorragende Daten-Infrastruktur.

mehr
Erwartet noch lange Lieferschwierigkeiten: Professor Gerrit Heinemann von der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach.
Engpässe im Einzelhandel

Lieferprobleme im Handel: Warum der Weihnachtsmann es dieses Jahr schwer hat

Black Friday ohne Schnäppchen, Weihnachten ohne Geschenke: Das fürchten Verbraucher wegen der Engpässe im Handel. Was tun? Welche Ideen helfen? aktiv fragte Handelsexperte Professor Gerrit Heinemann von der Hochschule Niederrhein.

mehr
Annaberger Backwaren: Eine Mitarbeiterin mit einem frischen Butterstollen.
Süßes für die ganze Welt

Stollen, Printen, Lebkuchen: Was die Weihnachtszeit für die Lebensmittel-Industrie bedeutet

Jetzt sind sie wieder besonders gefragt: Süße Christstollen – natürlich made in Germany, oft kommen sie aus Dresden oder aus dem Erzgebirge. Für die Süßwaren-Industrie ist die Weihnachtszeit ein wichtiger Umsatzbringer.

mehr
Wiesenburg: Kaum 4.300 Einwohner auf 220 Quadratkilometern.
Kommt eine neue Stadtflucht?

Wohnen: Auf dem Land sind Häuser noch günstig. Noch!

Alle wollen in der Stadt leben? Das stimmt so nicht mehr. Wegen Corona und hoher Mieten ziehen gerade junge Familien verstärkt raus aufs Land. Selbst in der Provinz lässt das die Preise schon steigen.

mehr
Unternehmen spendet Rechner: Die Sennheiser-Mitarbeiter Max Lohse, Matthias Strauss und Thomas Weinzierl (von links) mit Olaf Brandes von der Stiftung NiedersachsenMetall.
Zweites Leben für Laptops

Aktion „Hey, Alter!“: Mikrofonhersteller Sennheiser spendet Rechner für Schüler

Gebrauchte Laptops für Kids sozial schwächerer Familien spenden – für Mikrofonhersteller Sennheiser ist das auch eine Frage der Nachhaltigkeit. Das niedersächsische Unternehmen erarbeitet derzeit auch eine Nachhaltigkeitsstrategie.

mehr
Im Oktober eröffnet: Das weltgrößte Riesenrad auf einer Insel vor Dubai.
Bekannt für den Fischerdübel

Weltgrößtes Riesenrad in Dubai: Befestigungstechnik von Fischer sorgt für sicheren Halt

Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Fischer produzieren in Baden-Württemberg pro Tag rund 14 Millionen Befestigungslösungen. Die halten Kleines und Großes an Ort und Stelle – so auch die neueste Attraktion in Dubai.

mehr
Experte: Ingenieur Karl Ruhland leitet das Digitaldruckprojekt von BHS Corrugated.
Digitalisierung in der Papier-Industrie

BHS Corrugated macht den Online-Handel bunt, mit neuen Anlagen für bedruckte Wellpappe

Karl Ruhland ist Profi für Verpackung und Maschinen. Für Anlagenbauer BHS Corrugated hat der Ingenieur mit seinem Team ein Verfahren entwickelt, das die Herstellung von Wellpappe schlau mit Digitaldruck kombiniert.

mehr
Jochen Zaun, Geschäftsführer von SAHM, in der Montageabteilung. Hier entstehen gerade Großanlagen für das  Aufspulen von Carbonfasern.
„Wir arbeiten für Feuerwehr und Formel 1“

SAHM: Interview mit Jochen Zaun über feinsten Maschinenbau

Garne, etwa zur Herstellung von Schutzkleidung für die Feuerwehr, müssen auf spezielle Spulen gewickelt werden. aktiv sprach mit Jochen Zaun, Geschäftsführer bei SAHM in Eschwege, über die faszinierende Technik.

mehr
Mit Fingerspitzengefühl: Waldemar Kuschnik füllt eine Mischung in eine Form.
Führen mit Teamgeist

Wie Schleifmittelhersteller Atlantic Chemiker und Ingenieure für sich begeistert

Bei Bewerbung sofortiger Rückruf: So gewinnt Geschäftsführer Marco Weber vom Schleifmittelhersteller Atlantic Fachkräftenachwuchs. Mit Kollegen spricht er Afrikanisch, Solisten bindet er ein, Entscheidungen trifft er im Team.

mehr
Lemur am Bildschirm: Ein neugieriger Katta im Zoo Heidelberg.
Innovation

Computergehäuse für Zootiere: Wie der Blech-Spezialist Autz+Herrmann einer Forscherin half

Tobias Heising kümmert sich bei dem Heidelberger Unternehmen um besondere Kundenanliegen. Wie den einer Verhaltensforscherin: Sie brauchte ein Computergehäuse, damit Affen daddeln können. Warum, lesen Sie hier.

mehr
100 Prozent Pappe: Abdisa Kebede präsentiert einen Adventskalender.
Ganz schön vielseitig

Hippe Adventskalender: Schmidt Werbeverpackungen fertigt ökologische Produkte aus Pappe

Ob Flaschenträger, Faltschachteln oder Warendisplays: Der Mittelständler aus dem fränkischen Lichtenberg fertigt und designt umweltfreundliche Verpackungen mit Kreativität und Fantasie in mehreren Hundert Varianten.

mehr
Gemeinsam: Mensch und Maschine gewöhnen sich im Tanztheaterstück aneinander.
Roboter in der Kulturszene

Ein Roboter von Kuka tanzt im neuen Digital-Stück des Augsburger Staatstheaters mit

In der Industrie sind Roboter kaum noch wegzudenken. Doch auch im Alltagsleben, in Kunst und Kultur kommen sie an – und zeigen, dass Mensch und Maschine auch abseits der Arbeitswelt ganz gut zusammenpassen können.

mehr
Auf dem Rasen: Der 20-Jährige ist fast jedes Wochenende als Schiri aktiv – und manchmal auch unter der Woche.
Sportliches Ehrenamt

Egger-Mitarbeiter Nico Wilke ist nach Feierabend als Fußball-Schiedsrichter tätig

Der 20-Jährige ist seit seiner Jugend leidenschaftlicher Fußballer und bringt daher die nötige Erfahrung mit. Vor seinem Wechsel zu Egger war er auf einer großen Werft in Mecklenburg-Vorpommern tätig.

mehr
Spektakulär: Der Anblick der Fluggeräte ist überwältigend.
Luftfahrt

Das Otto-Lilienthal-Museum zeigt die Geschichte des Fliegens

In dem Technikmuseum im Zentrum von Anklam sind (als Nachbau) alle bekannten Flugkonstruktionen Lilienthals sowie seine aerodynamischen Versuchsaufbauten zu sehen. Hier können auch Kinder eine Menge lernen.

mehr
Investitionen in die Infrastruktur: Dank Strecken- und Bahnhofsertüchtigung fahren ICEs jetzt schneller.
Schienen-Infrastruktur

Neuer ICE-Fahrplan: Noch schneller von Bayern Richtung Berlin und Rheinland

Bahnverbindungen zwischen innerdeutschen Metropolen werden dank neuer ICE-Sprinter immer komfortabler, schneller – und sind klimafreundlich. Auch bei Regionalstrecken tut sich viel, wie ein Blick nach Bayern zeigt.

mehr
Volker Bouffier im Wiesbadener Kurhaus: „Mit mehr Innovation statt Intervention werden wir in Hessen echten Klimawohlstand erzeugen.“
Sportsgeist trifft Unternehmergeist

Hessischer Unternehmertag feiert Mut zu neuen Geschäftsmodellen

Wenn Hessens Ministerpräsident Volker Buffier über die Basketballkarriere spricht, und Axel Hellmann, Vorstandschef von Eintracht Frankfurt über Sportsgeist, dann ist Hessischer Unternehmertag. aktiv bringt die Highlights.

mehr
Im Betrieb: Bei Gabler Naval Technology konnten die Mädchen den Alltag einer M+E-Firma kennenlernen.
Berufsorientierung

Das Wahlpflichtfach „MINT4girls“ begeistert Mädchen für Technik

Das Projekt in Lübeck ist eine gemeinsame Initiative der Verbände Nordmetall und AGV Nord sowie der Agentur für Arbeit. Realisiert wird es vom Bildungswerk der Wirtschaft für Hamburg und Schleswig-Holstein (BWH-SH).

mehr