Nachrichten & Reportagen

aktiv erklärt wichtige Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie ökonomische Zusammenhänge – auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise.

Misstrauen: Steht auf den Schildern der Corona-Protestierer. Und spricht aus ihren Gesichtern. Soweit das erkennbar ist …
Proteste zeigen Risse in der Gesellschaft

Verschwörungstheorien: Drei Mythen, die in der Corona-Krise populär sind wie nie

Bill Gates als Feindbild? Viren, die von Handymasten übertragen werden? In Zeiten der Corona-Pandemie haben solche Theorien erstaunlichen Zulauf. Geglaubt werden die abstrusesten Dinge. Nur: Woran liegt das?

mehr
In Reih und Glied: Und im Traktor sitzt der Landwirt, der alles im Blick hat.
Landwirtschaft 4.0

Digitalisierung: Was die Mähdrescher von Claas aus Ostwestfalen so alles können

Die Mähdrescher der Firma Claas sind Hightech-Maschinen: GPS, Kameras und Sensoren halten sie in der Spur, erkennen, wie der Boden beschaffen ist und in welche Richtung die Getreidehalme abknicken. Und das ist längst nicht alles.

mehr
Laufen ist in: Immer mehr Menschen schnüren regelmäßig die Turnschuhe zum Training. Sportuhren von Garmin zeichnen Strecke, Puls und Herzfrequenz auf.
Navigation und Messtechnik

Sport in Corona-Zeiten: Fitnessuhren von Garmin unterstützen uns beim Training

Smartwatches von Garmin helfen, beim Laufen, Radeln oder Wassersport immer neue Ziele zu erreichen. Sie messen Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und Sauerstoff im Blut. Die Route bestimmen sie per Satellit, etwa mit GPS.

mehr
In seinem Element: Jörg Forderer (links) erklärt bei einer Schulung alles Wichtige und auch viel Faszinierendes über die Spülmaschinen von Winterhalter.
Hygiene in Zeiten von Corona

Wie Spülmaschinen-Hersteller Winterhalter aus Meckenbeuren der Gastronomie hilft

Jörg Forderer ist derzeit ein gefragter Mann: Beim Unternehmen Winterhalter, Spezialist für Gastronomie-Spülmaschinen, leitet er die Produkt- und Hygieneschulungen. In der Pandemie ist die Nachfrage stark gestiegen.

mehr
"Das Jahr 2020 ist für die bayerische Metall- und Elektroindustrie ein verlorenes Jahr", sagt Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der bayerischen Metall- und Elektroarbeitgeberverbände bayme vbm.
Interview zur konjunkturellen Lage

Frühestens 2022 erreicht die bayerische M+E-Industrie das Produktionsniveau vor Corona

Die tiefe Rezession lähmt das Land: „Das Jahr 2020 ist für die bayerische M+E-Industrie ein verlorenes Jahr“, sagt Bertram Brossardt, Hauptgeschäftsführer der bayerischen M+E-Arbeitgeberverbände bayme vbm.

mehr
Wasserstofftankstelle: Die Technik muss enorme Drücke aushalten, bis zu 900 Bar.
Experten-Interview zu metallischen Werkstoffen

„Wasserstoff: Fordert unsere Forschung an geeigneten Metallen heraus"

Wasserstoff gilt als Energieträger der Zukunft. Und für Tanks und geplante Pipelines braucht es geeignete Metalle in riesigen Mengen. Eine Herausforderung für Professor Dierk Raabe vom Max-Planck-Institut für Eisenforschung.

mehr
Staubtrockenes Feld in Niedersachsen: Ein Foto aus dem Sommer 2019.
Landwirtschaft

Dürre in Deutschland: Der Klimawandel zwingt zum Handeln

Extreme Trockenheit im Sommer wird normal. Und im Frühjahr fehlt ebenfalls weltweit vielerorts das Wasser zum Wachsen. Auch auf deutschen Feldern. Was können unsere Bauern dagegen tun?

mehr
Volle Einkaufsstraße: Für Verbraucher bedeutet die drei-prozentige Mehrwertsteuersenkung eine reale Preisersparnis von
2,5 Prozent. Das liegt daran, dass die Steuer im Endpreis schon enthalten ist.
Experten sind sich uneins

Mehrwertsteuer: Was bringt die Senkung für Wirtschaft und Kunden?

Jetzt gilt’s also: Bis Jahresende beträgt der Mehrwertsteuersatz nur noch 16 Prozent. Bringt das den erhofften Konjunkturschub, der dem Handel aus der Krise hilft? aktiv hat sich in Wirtschaft und Wissenschaft umgehört.

mehr
Wolfgang Hackenberg: Er ist beim Digitalverband Bitkom Landessprecher für Baden-Württemberg.
Neue Medien kommen im Unterricht zu kurz

Digitalisierung an Schulen: Digitalexperte Wolfgang Hackenberg sieht großen Nachholbedarf

Der baden-württembergische Landessprecher des Digitalverbands Bitkom fordert im Interview nicht nur eine bessere Ausstattung der Schulen mit mobilen Endgeräten. Es fehle auch an Lehrerweiterbildung und vielem mehr.

mehr
Redet Klartext: Dr. Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer von Niedersachsenmetall und ADK, warnt vor „munteren Umverteilungsdebatten“.
„Die Rechnung wird uns noch präsentiert“

Der Chef von Niedersachsenmetall zu den gefährlichen Folgen der Corona-Krise

Ramponierte Lieferketten, einbrechende Nachfrage, massive Verschuldung: Was für Folgen die Corona-Krise hat, schildert Volker Schmidt, Hauptgeschäftsführer der Arbeitgeberverbände Niedersachsenmetall und ADK, im aktiv-Interview.

mehr
Bitte Platz nehmen: Recaro Aircraft Seating aus Schwäbisch Hall zählt zu den drei größten Flugzeugsitz-Herstellern weltweit.
Hightech in Flugzeug und Hotel

Wo wir überall Exportschlager aus Baden-Württemberg antreffen

Vom Flugzeugsitz bis zur Hoteltür stammen viele Erzeugnisse, denen wir im Urlaub und auf Reisen begegnen, aus dem Südwesten Deutschlands. Was die hiesige Metall- und Elektro-Industrie so alles liefert, lesen Sie hier.

mehr
Mapa entwickelt Neues: Geschäftsführer Ralf Holschumacher zeigt den mitwachsenden Becher.
Dieser Hersteller verkauft mehr online

Corona: Der Hersteller von Babyartikeln Mapa kommt ohne Kurzarbeit aus

Mehr Online-Geschäft, weniger in Drogerien: Mapa, der Hersteller von Schnullern und Babyartikeln, profitiert in manchen Geschäftsfeldern. Handschuhe und Schwämme waren sehr begehrt, auch die Nachfrage nach Kondomen legte stark zu.

mehr
Technology Center von Dürr in Bietigheim-Bissingen: Hier werden neue Anlagen entwickelt und getestet.
Saubere Arbeit

Innovationspreis für Lackieranlage: Roboter-System von Dürr lackiert ohne Overspray

Dürr weist der Industrie neue Wege in die Zukunft der Produktion: Autodächer lassen sich jetzt so smart lackieren, dass Abkleben nicht mehr nötig ist und viel Zeit und Energie gespart werden können.

mehr
Greifen Sie zu: Johanna Kurrat präsentiert neue Gummidrops mit vielen Mineralien.
Gesunde Naschereien

Anwendungstechnikerin Johanna Kurrat entwickelt bei Jungbunzlauer Gummidrops mit Calcium

Mögen Sie Süßes? Dann würde Ihnen wohl der Job von Johanna Kurrat gefallen: Die Anwendungstechnikerin entwickelt Gummidrops mit viel Calcium bei Jungbunzlauer in Ladenburg – das innovative Produkt soll Pillen ersetzen.

mehr
Technik im Verborgenen: Vakuum-Toilettenanlagen in einem großen Sportstadion.
Abwassertechnik vermeidet Aerosole

Roediger fertigt Vakuum-Toilettensysteme – die sind besonders hygienisch

Saubere Sache: Vakuum-Toiletten spülen nicht mit Wasser, sondern per Unterdruck – das ist hygienischer. Ein Spezialist für solche Toilettensysteme zum Beispiel in Veranstaltungsgebäuden ist die hessische Firma Roediger.

mehr
Sägen-Simulator: Das Unternehmen Stihl aus Waiblingen wurde für sein ausgeklügeltes virtuelles Schulungskonzept mehrfach ausgezeichnet.
Virtuelle Messe, Fernwartung von Maschinen

Digitale Lösungen: Wie Unternehmen wie Stihl, John Deere oder Audi damit punkten

Bei den Industriebetrieben Baden-Württembergs können sich Schulen und Verwaltungseinrichtungen etwas abschauen: Unternehmen lösen vieles bereits digital. Hier ein paar Beispiele aus der Metall- und Elektro-Industrie.

mehr
Wirtschaftet konservativ: Der geschäftsführende Gesellschafter Dr. York Fusch.
Wir trotzen der Krise

Corona-Pandemie: Beim Apparate-Spezialisten Körting zieht das China-Geschäft an

75 Prozent des Umsatzes macht Körting mit ausländischen Kunden. Das Familienunternehmen ist trotz Krise gut ausgelastet. Aber der Alltag der Mitarbeiter hat sich stark verändert. In aktiv berichten sie von ihren Erfahrungen.

mehr
Unternehmer aus Leidenschaft: Achim Kopp. „Wir sind es gewohnt“, sagt er, „die Nase in den Wind zu halten – und immer neue Ideen zu entwickeln.“
Zerspanungswerkzeuge für die Industrie

Kopp Schleiftechnik: Chef-Interview mit Achim Kopp

Zerspanungswerkzeuge, die etwa von Auto- und Maschinenbauern gebraucht werden, sind die Spezialität von Kopp Schleiftechnik. aktiv sprach mit dem Chef der Firma – über Teamgeist, Kundenorientierung und den Wow-Effekt.

mehr
Soziales Engagement: Alissa Sekulics Arbeitgeber unterstützt in Dhaka eine Initiative, die Kindern aus den örtlichen
Slums einen Schulbesuch ermöglicht.
Ganz nah dran

Wie eine Nachhaltigkeitsmanagerin die Arbeitsbedingungen von Textil-Arbeitern prüft

Alissa Sekulic ist weltweit unterwegs und schaut sich textile Produktionsbetriebe an, bei denen ihr Arbeitgeber Brax Kleidung fertigen lässt. Dort spricht sie mit Näherinnen und Ausrüstern über ihre Arbeitsbedingungen.

mehr
Geschäftsidee: Lars Gräfe (links) und Philipp Jung entlasten Unternehmen von der Bürokratie.
Der kurze Weg zu Zuschüssen

Fördergelder: Unternehmen aus Hagen unterstützt bei Auswahl und Anträgen

Fördermittel für Firmen gibt es zuhauf. Da verlieren Betriebe schnell den Überblick. Lars Gräfe und Philipp Jung bieten mit ihrem bundesweit tätigen Unternehmen Gräfe & Jung – HR-Consulting eine umfangreiche Beratung an – und nicht nur das.

mehr
Hereinspaziert: Der Pfeil ist grün, das Zutrittssystem zählt mit und lässt noch weitere Menschen zum Einkaufen hinein.
Corona-Abwehr

Infektionsschutz im Supermarkt: Markus Pfitzmaier von Wanzl sorgt für sicheres Einkaufen

Schleusen mit Sprüh-Hygiene, Zutritts-Ampeln und Schranken mit Fieber-Scan: Der Produktmanager hat für den Einkaufswagenhersteller schlaue Helfer für mehr Hygiene auf den Markt gebracht. Nicht nur beim Shoppen.

mehr
Gefräßig: Kornkäfer können ganze Ernten vernichten. Foto: Tomasz - stock.adobe.com
Hilfe gegen Schädlinge

So hilft Kohlenstoffdioxid im Kampf gegen Käfer und Motten

Schädlinge sind gefräßig: Käfer und Motten können ganze Ernten vernichten. Ansgar Rinklake von Gase-Spezialist Air Liquide weiß, wie man sie biologisch bekämpfen kann – mit Kohlenstoffdioxid (CO2) und Druck.

mehr
Ungenutztes Potenzial: Der Frauenanteil an den MINT-Studienanfängern liegt seit Jahren bei rund 30 Prozent. Von den Azubis in diesem Bereich sind sogar nur 11 Prozent Frauen.
Frauen in der Chemiebranche

Warum Technik und Chemie gut zu Frauen und Ausbildung passen

Manche Klischees halten sich hartnäckig, deshalb ergreifen Frauen leider nur selten eine Ausbildung in einem MINT-Beruf. Dabei eröffnen gerade die einstigen Männerdomänen jungen Frauen fantastische Chancen.

mehr