Nachrichten & Reportagen

aktiv erklärt wichtige Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik sowie ökonomische Zusammenhänge – auf leicht verständliche und unterhaltsame Weise.

Bereit: Im Impfzentrum der BASF wird geimpft, viele andere Unternehmen warten noch auf den Start.
Jetzt impfen auch Firmen

Corona-Impfung im Betrieb: Antworten vom Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte

Kampf der Pandemie: Nun impfen auch die Betriebsärzte. Wie das geht, wer Impfstoff erhält und wie das in kleinen Betrieben funktioniert, erklärt Annette Wahl-Wachendorf vom Verband Deutscher Betriebs- und Werksärzte.

mehr
Exportorientiert: Klaus Bühring organisiert die Ausfuhren für den Werkzeugmaschinenhersteller Waldrich Coburg.
Experte für den Außenhandel

Export: Wie ein Mitarbeiter des Maschinenbauers Waldrich Coburg Geschäfte organisiert.

Egal, ob USA, China oder Indien: Der Handel mit der weiten Welt ist für viele heimische Unternehmen unverzichtbar. Doch das grenzüberschreitende Geschäft erfordert viel Detailwissen und Erfahrung.

mehr
Marcel Peters (Mitte) zusammen mit Florian Thelen (rechts) und Matthias Kündgen – beide hatten bereits vor Peters den Meister-Lehrgang bestanden und sind in Führungsverantwortung hineingewachsen.
Mehr Verantwortung übernehmen

Wie junge Leute in Chemieunternehmen kreativ führen – auch mithilfe von Weiterbildung

Richtig führen ist gar nicht so einfach. Es sei denn, man kann sich die Arbeit teilen. Wie Saskia Sporys und Daniel Zirnig: Sie managen zum Beispiel beim Chemiekonzern BASF den Bereich Nutrition & Health – als Tandem.

mehr
So lange der Truck nicht rolllt: Ein Livestream informiert derzeit über die Berufe 
und ersetzt in der Pandemie den Besuch im M+E-InfoTruck.
Berufsorientierung digital

Per Livestream: Infos über Ausbildungsberufe in Hessens Metall- und Elektro-Industrie

Einblicke in die Arbeitswelt via Webcam, Fragen stellen übers Samrtphone: Und praktische Bewerbungstipps gibt es auch. So unterstützt Hessens Metall- und Elektro-Industrie Jugendliche bei der Berufsorientierung.

mehr
Schulaufgaben nicht mehr mit dem Handy: Mahdi Hassani und Hana Alomari haben zusammen mit Schulleiterin Andrea Milbord-Jakobs, Lehrer Thomas Stelzer und dem Fördervereinsvorsitzenden Daniel Zimmer die Laptops empfangen.
Mit Laptop statt Handy

Homeschooling: Unternehmer sammeln erfolgreich Rechner für junge Leute

Diese Schüler sind happy: Endlich haben sie einen Laptop fürs Homeschooling. Möglich machte das die Aktion „Hey Alter“. Der Verband Unternehmer Hildesheim sammelt alte Rechner und macht sie wieder fit. Eine Erfolgsstory.

mehr
„A“ wie Anton: Diese Buchstabierweise wird es bald nicht mehr geben.
Schon gewusst ...

... warum wir bald nach Städtenamen buchstabieren?

Bislang nutzt die offizielle Buchstabiertafel in Deutschland Vornamen – also A wie Anton. Das soll sich nun ändern. Bis Herbst soll ein Vorschlag erarbeitet werden, der voraussichtlich Städtenamen enthält.

mehr
Verladung bei Eisenbau Krämer in Recklinghausen: Die Firma setzt nach wie vor auf die Schiene.
Mit der Lok ins Werk

Gleisanschlüsse: Wie die Bahn bei Industrie-Unternehmen wieder zum Zuge kommen will

Nur wenige Unternehmen haben noch einen Gleisanschluss, auch in Nordrhein-Westfalen. In den letzten beiden Jahrzehnten kappte die Deutsche Bahn Tausende Anschlüsse. Jetzt steuert sie um. Mit finanzieller Unterstützung des Bundes.

mehr
Gemeinsam ist man stärker: Führungskräfte setzen zunehmend auf Teamgeist, motivieren und inspirieren die Mitarbeiter.
Umdenken in den Chefetagen

Führungskultur in Unternehmen: Vom Patriarchen zum Coach

Gibt es in Firmen noch den „klassischen Chef?“ Oder nur noch ein gleichwertiges Miteinander der Kollegen im Team? Die Antwort kennt Nico Rose: Der Wirtschaftspsychologe und Führungskräfte-Coach begleitet den Wandel.

mehr
Mussten beim Klimaschutz nachbessern: Svenja Schulze (Bundesumweltministerin), Peter Altmaier (Bundeswirtschaftsminister) und Olaf Scholz (Bundesfinanzminister) (v.l.n.r).
Fördern statt verbieten

Klimaschutz: Warum man auf dem Weg zur CO2-Neutralität auf Innovationen setzen muss

Im Eiltempo verabschiedete die Regierung ein neues Klimagesetz. Doch das lässt Fragen offen. Wie soll die Klimaneutralität erreicht werden? Ein Experte erklärt, warum es nicht auf Verbote, sondern Innovationen ankommt.

mehr
Fettiger Ofen: Die Ablagerungen am besten mit Spezialreiniger einweichen.
Warum eigentlich ...

... braucht eingebranntes Fett spezielle Reiniger?

Eingebranntes Fett von Grill, Herdplatte oder Ofenwand zu schrubben, ist harte Arbeit. Warum das so ist und wie die Rückstände leichter weg gehen, erklärt Chemiker Rudolf Fackler vom Reinigungsmittelhersteller Seeger in Balingen.

mehr
Moment mal!

Bundesliga-Aufsteiger Bochum: Hier, wo das Herz noch zählt

Lange graue Maus, jetzt gefeierter Vertreter authentischer Fußballatmosphäre: Der VfL Bochum ist zurück in der Bundesliga. Geschafft hat er das mit den Werten eines typischen Mittelständlers der Wirtschaft.

mehr
Kreislaufsystem für Gastro-Betriebe: Jeder Kunde und jeder Behälter haben einen eigenen QR-Code.
Nachhaltigkeit

Mehrwegverpackungen für Take-away-Essen: Rieber setzt auf Metall statt Kunststoff

So hilft die Reutlinger Firma Rieber, Plastikmüll zu vermeiden: Kunden können bei Restaurants eine Mahlzeit in langlebigen Edelstahlboxen abholen – ohne Pfand, denn das System funktioniert mit einer App.

mehr
Feinoptiker Noah Neugebauer: Auch seine Tätigkeit basiert zunehmend auf digitalen Hilfsmitteln.
Metall- und Elektro-Berufe im Wandel

Industrie 4.0: Was sie für Azubis und Ausbilder bedeutet

Die digitale Transformation bringt neue Herausforderungen für die betriebliche Ausbildung. Einblicke in zwei baden-württembergische Metall- und Elektro-Unternehmen zeigen, wie die Firmen sich den Anforderungen stellen.

mehr
Der Blick von oben: Aus der Luft betrachtet wirkt die innovative Anlage fast wie ein Spielzeug.
Erneuerbare Energien

Neuartiges Gezeiten-Kraftwerk mit Komponenten von SKF

In der Nordsee ging kürzlich ein schwimmendes Kraftwerk in Betrieb, das die Energie von Ebbe und Flut nutzt und 2.000 Haushalte mit Energie versorgen kann. Es ist die weltweit leistungsstärkste Anlage dieser Art.

mehr
Stolz auf die Spaltgaskühler, die selbst Extreme aushalten: Karsten Stückrath, Geschäftsführer von Schmidtsche Schack in Kassel.
„1.500 Grad heißes Gas ist unsere Spezialität“

Schmidtsche Schack: Chef-Interview mit Karsten Stückrath

Großindustrie in aller Welt verlässt sich auf Prozesstechnik von Schmidtsche Schack in Kassel. aktiv sprach mit Geschäftsführer Karsten Stückrath über den Reiz der Extreme und über Nachhaltigkeit.

mehr
Corona-Forschung bei Boehringer: Die Fortschritte beruhten auf „teamübergreifender Arbeit“, betont Oliver Hucke.
So arbeitet ein Corona-Forscher

Wie ein Chemiker bei Boehringer Ingelheim gegen das Corona-Virus kämpft

Oliver Hucke arbeitet seit 23 Jahren in der Forschung beim Pharma-Unternehmen Boehringer Ingelheim, Mainz. Sein Spezialgebiet: Computerchemie. Aktuell sucht er intensiv nach Wirkstoffen, die gegen das Corona-Virus helfen.

mehr
Begeisterte Forscherin: Janna Hofmann an einem Versuchsstand.
Ein Herz für Technik

Batteriezellen fürs E-Auto: Diese Forscherin revolutioniert deren Produktionsprozess

Janna Hofmann entwickelt am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ein ganz neues System für die Entwicklung und Herstellung von Batteriezellen fürs E-Auto. Das könnte hierzulande viele Arbeitsplätze sichern.

mehr
Agile Truppe: Einige Teilnehmer des Projektteams bei den gemeinsamen Tests am DFKI in Bremen.
Raumfahrt

Experten aus Bremen entwickeln Roboter für den Bau bemannter Stationen im All

Das Projekt „Pro-Act“, das von der EU gefördert wurde, soll dabei helfen, längere Aufenthalte von Menschen im Weltraum zu ermöglichen. Schon in wenigen Jahren könnten die entwickelten Systeme zum Einsatz kommen.

mehr
Kann als Hundekorb genutzt werden: Eine spezielle Versandbox für Hundeleckerli von Bubeck als Marketingaktion. Dafür gab es nun den zweiten Platz in der Kategorie E-Commerce.
Papierverarbeitung

Innovationspreis Wellpappe: Kundennutzen und Umweltverträglichkeit stehen im Mittelpunkt

Alle zwei Jahre zeichnet die Wellpappen-Industrie besondere Produktideen aus. Die Konkurrenz ist groß. Da braucht es ausgefallene Ideen, wie etwa einen Homeoffice-Schreibtisch aus Wellpappe. Und das ist noch lange nicht alles.

mehr
Tief unten im Meer: So könnte eine Anlage zur Energiegewinnung aussehen.
Antrieb auf Tauchstation

Weltpremiere: So schützt Technik von Bosch Rexroth die Tiefsee

Ein neu entwickelter Unterwasser-Aktuator von Bosch Rexroth in Franken macht Offshore-Anlagen zur Öl- und Gasförderung ein Stück sicherer. Er öffnet und schließt Ventile unter Wasser erstmals rein elektrisch.

mehr
Arbeitsplatz im Labor: Michelle Paßmann präsentiert einen Stoßfänger mit perfekter Beschichtung, in dem Sensoren verbaut werden können.
Fahrzeug-Beschichtungen für Sensoren

Wie eine Chemie-Ingenieurin bei Wörwag Lacksysteme für das autonome Fahren entwickelt

Michelle Paßmann arbeitet beim Lackspezialisten Wörwag in Korntal-Münchingen an Fahrzeug-Beschichtungen, welche die Signale diverser Sensoren durchlassen. Denn das ist die Voraussetzung für das autonome Fahren.

mehr
Gespräch am Bildschirm: Junior-Recruiterin Annika Neumann (rechts) unterhält sich mit einer Kollegin.
Virtuelles Vorstellungsgespräch

So klappt es mit der Online-Bewerbung: Tipps von einer Junior-Recruiterin beim Reifenhersteller Michelin

Vorab ein Technik-Check und ein ruhiges Zimmer, das sind gute Voraussetzungen für ein virtuelles Vorstellungsgespräch, findet Annika Neumann. Die Junior-Recruiterin von Michelin hat viele coole Tipps auf Lager.

mehr
Hygiene: Die Nachfrage nach Handseifen ist seit Ausbruch der Corona-Pandemie durch die Decke geschnellt.
Corona belastet die Betriebe

Seit Ausbruch der Pandemie gibt es bei Werner & Mertz keinen Alltag mehr

Seit Corona grassiert, stehen Händewaschen und Desinfektion hoch im Kurs. Und damit Seifen, Reiniger und Desinfektionsmittel: Wie das Mainzer Familienunternehmen Werner & Mertz den Ansturm stemmt, lesen Sie hier.

mehr