Nachrichten

In dieser AKTIVonline-Rubrik lesen Sie Nachrichten und Hintergrundberichte aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Licht und Schatten kennzeichnen die Lage der Chemie- und Pharmabranche in Baden-Württemberg. Die Zahl der Mitarbeiter stieg an (plus 1,7 Prozent zum Vorjahr), aber die Umsätze stagnieren (plus 0,2 Prozent).

Mehr als 800 Medizintechnik-Unternehmen gibt es in Baden-Württemberg. Darunter viele, die wichtige Instrumente und Geräte für die Operationssäle dieser Welt liefern. Mehr zu diesem spannenden Thema zeigt Ihnen unsere interaktive Grafik.


Dramatische Stunden: Als kürzlich 12.000 Windräder stillstanden und 1,2 Millionen Solaranlagen nicht lieferten, litt das deutsche Stromnetz unter einer „Dunkelflaute“. Die Energieversorgung war ernstlich in Gefahr.

„Sinkende Renten“? So was gibt’s in Deutschland nicht! Leider geht das in der politischen Debatte oft unter: Gestritten wird über das relative Niveau der Altersbezüge. AKTIV erklärt, was man im Wahljahr wissen sollte.


Hatschi! Die Augen brennen, man muss zum Taschentuch greifen. So geht es Menschen mit Hausstaub-Allergie, wenn sie im Bett liegen. Helfen soll neue, spezielle Bettware, die das Tübinger Unternehmen CHT mitentwickelt hat.

Klebstoff ist nicht gleich Klebstoff. Je nach Material kommen ganz unterschiedliche Rezepturen zum Einsatz. Worauf es zum Beispiel beim Metall ankommt, erklärt Josef Karl von Türmerleim in Ludwigshafen.