Leserbriefe

So geht’s nicht weiter

Der Supersommer macht den Bauern das Leben schwer. Auf unserer Facebook-Seite wird diskutiert.

Spätestens jetzt sollten die Bauern mal begreifen, dass es so nicht weitergehen kann mit der Ausbeutung von Tier, Boden und Natur.

Sandra Kersting,
via Facebook

Die Felder sind zu groß

Zu große Felder, die keiner mehr beregnen kann, keine Sträucher am Feld­rand. Drainage nicht mehr möglich und so weiter. Es geht nur um Profit.

Doris Koch,
via Facebook

Verbraucher ist schuld

Schon mal dran gedacht, dass die Bauern uns mit Essen versorgen? Der Verbraucher ist der eigentliche Verursacher. Es muss ja alles günstig und im Überfluss vorhanden sein. 

Kristina Schuler,
via Facebook

Ab in den Garten!

Ach, würden doch wieder mehr Menschen einen eigenen Garten bewirtschaften. Dann würde auch weniger Abfall produziert.

Doris Koch,
via Facebook


Mehr zum Thema:

Deutsche Landwirte schlagen Alarm. Die hochsommerlichen Temperaturen machen den Bauern zu schaffen. Deren Ernte fällt so gering aus, dass Brotweizen importiert werden muss. Steigen jetzt die Lebensmittelpreise?

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zum Anfang