Leserbrief

Zwischen den Welten

Lautlos: Unterhaltung per Gebärdensprache. Foto: Fotolia

Zum Beitrag über moderne Gehörprothesen.

In Ihrem Artikel erwähnen Sie völlig zu Recht die Bedeutung der Gebärdensprache. Viele Schwerhörige fühlen sich weder der Welt hörender Menschen noch der gehörloser Personen zugehörig. Die Gebärdensprache bietet Anbindung an die Gemeinschaft Gehörloser, eine Erleichterung hinsichtlich der Identitätsfindung – was gerade im Kindes- und Jugendalter wichtig ist.

Sabine Kraus,
Bayerischer Landesverband für die Wohlfahrt Gehörgeschädigter,
83278 Traunstein


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang