Leserbrief

Wer macht den Dreck?

Ein Beitrag zur Klima-Debatte.

China ist Hauptverschmutzer der Umwelt, neben den USA und Europa. Klar, wie kann es auch anders sein, wenn die Vorgenannten viele Produktionsaufgaben an China abtreten? Wäre es nicht eigentlich richtiger, wenn den USA und Europa anteilig die Verschmutzungsgrade aufgebürdet würden, die sie durch eigene Produktionsverlagerung nach China vermeiden?

Und wäre dann Deutschland immer noch Vorreiter im Kampf gegen die Erderwärmung?

Max Richter,
per E-Mail


Mehr zum Thema:

Wie heiß darf es auf der Erde noch werden? Mit dieser Menschheitsfrage beschäftigen sich bald in Paris 40.000 Politiker, Experten und Beobachter. Doch manche Staaten zeigen wenig Ehrgeiz im Kampf gegen die Erderwärmung.

Artikelfunktionen


Schlagwörter: Umwelt Politik

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang