Surf-Tipp

Virtuelle Paukerei

Lernen mit Karteikarten – diese durchaus bewährte Büffel-Methode will der Dienst cramlr.de ins digitale Zeitalter hinüberretten. Das Prinzip: Man kritzelt Frage und Antwort nicht mehr auf Papier, sondern legt virtuelle Karteikarten an. Zum Lernen zückt man dann Smartphone oder Tablet, PC geht natürlich auch. Und: Man kann auch mit von anderen Usern angelegten Kartensets lernen.


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang