Leserbrief

Unschuldiger Euro

Eine Leser-Meinung zur Krise in Euro-Land.

Mich stört, dass auch Sie in Ihrer Berichterstattung aus der Krise ständig die sogenannte Euro-Krise machen. Richtig ist: Europa befindet sich in einer Schulden-Krise! Das betont beileibe nicht nur Alt-Kanzler Helmut Schmidt immer wieder.

Der Euro dagegen ist die vielleicht stärkste Währung, die wir jemals gehabt haben. Und er trägt mitnichten Schuld daran, dass einige Mitgliedsländer jetzt so schlecht dastehen.

Kilian Lernbecher,
per E-Mail


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang