Leserbrief

Sozialstaat funktioniert nur mit starker Industrie

Nur noch Dotcom? Ein Leser betont die Bedeutung der Industrie. Der Stellenwert der Industrie kann gar nicht hoch genug bewertet werden. Doch wir werden wirtschaftlich nur dann weiter stark sein, wenn Mittelstand und große Industriebetriebe weiter gefördert und wettbewerbsfähig gehalten werden. Unser Sozialstaat kann nur funktionieren, wenn eine starke Industrie auch Gewinne erzielt. Alles, was wir ausgeben, muss erst einmal verdient werden.

Wolfgang Ittner,
46284 Dorsten


Mehr zum Thema:

Die Industrie 4.0 ist eine technische Revolution. Sie wird die Arbeitswelt verändern. Was bedeutet das für die Mitarbeiter und für die Jobs? Industrie-Soziologe Knut Tullius von der Uni Göttingen über Herausforderungen und Chancen.

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang