Leserbrief

Sie sind zu alt!

Ein Brief zur Rente mit 63.

Die oft angeführten negativen Folgen der Rente mit 63 kann ich leider nicht erkennen. Ich werde in Kürze 63 und bin zurzeit arbeitlos. Seit mehr als einem halben Jahr bewerbe ich mich auf alle infrage kommenden Stellen.

Von Beruf bin ich Schiffsmaschinenbetriebsingenieur und habe seit 1995 als Niederlassungleiter in verschiedenen Personaldienstleistungsunternehmen gearbeitet. Leider nur negative oder gar keine Antworten. Die schlimmste Reaktion auf eine Bewerbung etwa vor einer Woche: Da wurde mir am Telefon klar und deutlich gesagt, ich sei für diese Stelle einfach zu alt. Und da wollen Sie mir erklären, dass wir als ältere Arbeitnehmer noch benötigt werden?

Stefan Müller,
per E-Mail


Mehr zum Thema:

Die Rente mit 63 treibt Ältere aus dem Arbeitsmarkt. Während die Beschäftigung insgesamt deutlich ansteigt, ging die Zahl der 63- bis 65-jährigen Arbeitnehmer zurück – erstmals seit langer Zeit. Und das hat Konsequenzen für alle ...

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang