Leserbrief

Nur ein Kleckerbetrag

Ein Leser äußert sich zur Griechenland-Krise.

Angeblich stehen derzeit ja 55 Milliarden Euro an deutschen Staatshilfen für Griechenland im Feuer. Sind ja nur rund 700 Euro für jeden Deutschen, also Peanuts. Komischerweise fehlt aber gerade dieses Geld für alles, was in Deutschland auch wichtig wäre: Bildung, Erziehung, Infrastruktur. Da sollte doch jeder hierzulande bereit sein, so einen „Kleckerbetrag“ vom Konto zu holen und für diese Dinge herzugeben. Oder?

Willi Müller,
63776 Mömbris


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Europa

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang