Leserbrief

Nur Bares ist Wahres

Eine Lesermeinung zur Dauer-Debatte um den Euro.

Meiner Meinung nach steht der Euro-Raum heute wesentlich schlechter da als zu Beginn der Lehman-Pleite. Das zeigt doch, dass die Politik mit all ihren Maßnahmen kläglich gescheitert ist. Ich habe vorgesorgt: Daheim habe ich immer einen gewissen Geldbetrag in bar. Damit ich nach einem möglichen Euro-Crash und einer längeren Bankenschließung zumindest die ersten vier Wochen auch so über die Runden komme.

Manfred Mösle,
per E-Mail


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang