Leserbrief

Mopeds und Mädchen

Ein Leserbeitrag zur nach wie vor heißen Dauerdebatte um den Mindestlohn.

Ich kann mich noch gut an meine Lehre erinnern. Da waren welche, die als Hilfsarbeiter deutlich mehr Geld verdienten als wir Auszubildenden. Und die dann schön mit ihrem Moped und der Freundin angegeben haben. Für die waren wir damals „die Doofen“, die für weniger Geld arbeiten.

Und jetzt fordern manche Parteien einen Mindestlohn für alle. Das ist für mich scheinheilig. Es zählt Leistung. Nicht Abzockerei.

Manfred Reichert,
42579 Wülfrath


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang