Leserbrief

Mit Diamanten haften

Zum Dauerthema „Managergehälter“.

Ich habe nichts gegen Millionengehälter für Manager, solange die Topverdiener ihr Geld auch wert sind. Es sei ihnen gegönnt! Massig Stress, 16-Stunden- Tage und wenig Zeit für Privates sollen auch entsprechend bezahlt werden.

Aber wenn sie Mist bauen, dann sollen sie auch die Verantwortung übernehmen. Für mich heißt das: Haften mit dem Privatvermögen, den Immobilien und den Diamanten der Ehefrau!

Karl Felgenhauer,
per E-Mail


Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

'' Zum Anfang